16.01.2018, 11:50 Uhr

Verkehrskontrolle: 38 Gramm Cannabis sichergestellt

Ein 33-jähriger Oberndorfer hatte bei einer Verkehrskontrolle 38 Gramm Cannabis bei sich. (Foto: Symbolfoto: Polizei)
SALZBURG-ITZLING. Am Morgen des 15. Jänners stellten Beamte im Zuge einer Verkehrskontrolle im Salzburger Stadtteil bei einem 33-jährigen Oberndorfer Cannabiskraut sicher. Der Mann soll - so heißt es in einer Pressemeldung der Landespolizeidirektion Salzburg - insgesamt 38 Gramm Cannabis bei sich gehabt haben, abgepackt in vier Säckchen. Gegenüber den Polizisten an, die mitgeführte Menge für den Eigengebrauch zu besitzen. Laut einer Untersuchung bei einem Amtsarzt lag keine Verkehrsbeeinträchtigung vor. Gegen den 33-Jährigen wird Anzeige erstattet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.