14.10.2016, 07:56 Uhr

Verkehrsunfall zwischen RKW und Radfahrer

An der Kreuzung Stieglstraße – Maxglaner Hauptstraße kam es gestern Mittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 48-jährigen Pkw Lenker aus Linz und einem 56- jährigen Radfahrer aus Salzburg. Der Lenker des Pkw bog nach links zur Maxglaner Hauptstraße ein und übersah dabei den von der Eniglstraße geradeausfahrenden und ihm entgegenkommenden Radfahrer und es kam zu einer geschwindigkeitsreduzierten frontalen Kollision. Der helmlose Radfahrer erlitt beim Zusammenstoß Prellungsverletzungen am Brustkorb und Schürfwunden an beiden Beinen und musste in weiterer Folge mittels Roten Kreuz in das UKH Salzburg zur ambulanten Behandlung verbracht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.