17.07.2017, 14:13 Uhr

Von kleinen Wölfen und Wichtlingen

Pfadfinder-Gruppe in Mülln (Foto: Pfadfinder Mülln)
SALZBURG (lg). Der Stadtteil Mülln ist auch die Heimat der Pfadfindergruppe Salzburg-Mülln. Die Gruppe gibt es seit 1958, derzeit zählt sie rund 180 Mitglieder, die sich in Gruppen mit klingenden Namen wie "Biber", "Wichtlinge und Wölflinge", "Guides und Späher", "Caravelles und Explorer", "Ranger und Rover" unterteilen. Das Pfadfinderheim befindet sich in der Augustinergasse 4, direkt bei der Müllner Kirche. Am 30. September laden die Müllner Pfadfinder zu einem Tag der offenen Tür. Nähere Infos unter www.pfadfinder-muelln.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.