02.07.2017, 23:23 Uhr

2.300 Gemeindevertreter und Politiker trafen sich in Salzburg

Sebastian Kurz, Günther Mitterer, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Gemeindebundpräsident Alfred Riedl (Foto: LMZ/Franz Neumayr)
Rund 2.300 Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter trafen sich vergangene Woche beim Österreichischen Gemeindetag im Messezentrum Salzburg, um über Zukunftsfragen der Gemeinden zu beraten und zu diskutieren. "Dass unsere Städte und Gemeinden so vielgestaltig, so lebendig und übrigens auch so selbstbewusst sind, ist in hohem Maße den engagierten Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern zu verdanken", betonte Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf – im Bild mit ÖVP-Bundesparteiobmann Sebastian Kurz, Gemeindeverbandspräsident Günther Mitterer, Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Gemeindebundpräsident Alfred Riedl.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.