16.10.2016, 21:37 Uhr

Deutsche-EU-Parlamentarierin unterstreicht Bedeutung des Salzburger Flughafens

Der 2014 gegründete Bürgerbeirat des Flughafens Salzburg sei ein "Instrument ernsthafter Bürgerbeteiligung. Ich wünsche mir als bayerische Europaabgeordnete, dass sich die Verantwortlichen aus Bayern daran aktiv beteiligen“, so die deutsche SPD-EU-Abgeordnete Maria Noichl bei einem Treffen mit Vertretern der Salzburger SPÖ. Sie betonte die grenzüberschreitende Bedeutung des Flughafens: „Der Regionalflughafen Salzburg dient nicht nur der Stadt sondern einer ganzen Region als Verkehrsdrehpunkt, als Arbeitgeber und für die Stärkung des Tourismus. Die große Zahl bayerischer Fluggäste, zirka 40 Prozent, belegt die Bedeutung für das Grenzgebiet.“

Die bayerischen Vertreter hatten sich im Juni aus dem Bürgerbeirat des Flughafen zurückgezogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.