06.06.2017, 10:01 Uhr

Fünf Kandidaten rittern um ersten Listenplatz der Salzburger GRÜNEN für Nationalratswahl

Birgit Schatz - Nationalratsabgeordnete (Foto: GRÜNE)

Bei der Landesversammlung wurde der langjährige Parteigeschäftsführer Rudi Hemetsberger vom Landesausschuss wiedergewählt

Neben der Wahl ihres Geschäftsführers befasste sich der Landesausschuss auch mit der Listenerstellung für die am 15. Oktober anstehende Nationalratswahl.

Fünf Kandidaten bewarben sich um den ersten Listenplatz: die Nationalratsabgeordnete Birgit Schatz (47 Jahre), der Regionalmanager Klaus Horvath (44), der Politikwissenschafter und Energieexperte Franz Kok (55), die Referentin für Soziales und Universitätsmitarbeiterin Christine Steger (37) sowie der Assistenz-Professor für Philosophie Michael Zichy (41).

Am 1. Juli wird die Landesversammlung entscheiden, wer das Rennen macht.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.