16.10.2016, 22:15 Uhr

Ingrid Riezler-Kainzner als SPÖ-Frauenvorsitzende bestätigt

Ingrid Riezler-Kainzner, Susanne Kurz, Gudrun Mosler-Törnström, Hildegard Eisl und SPÖ-Obmann Walter Steidl (Foto: Ludwig J. Seidl)
Mit 100 Prozent der Stimmen wurde Salzburgs SPÖ-LAbg Ingrid Riezler-Kainzner am Wochenende bei der Landesfrauenkonferenz der SPÖ als Vorsitzende wiedergewählt. Neben inhaltlichen Themen wurde das Treffen genutzt, um die ehemaligen Bezirksfrauenvorsitzenden Gudrun Mosler-Törnström (Tennengau), Susanne Kurz (Stadt Salzburg) und Hildegard Eisl (Flachgau) jeweils mit der Bruno Kreisky Medaille in Bronze zu ehren. Hierbei handelt es sich um eine Besonderheit. Die Bruno Kreisky Medaille wird in keinem anderen Bundesland verliehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.