25.06.2017, 14:35 Uhr

Stadt überprüft jetzt 400 Gebäude

SALZBURG (lg). Nach dem Brand in einem Hochhaus in London hat Bürgermeister Heinz Schaden für die Häuser im Besitz der Landeshauptstadt einen Sicherheits-Check veranlasst. Der Fokus liegt auf den städtischen Wohngebäuden, den Schulen und Kindergärten. Für die Untersuchung wird ein Experten-Team von Berufsfeuerwehr und städtischer Immobiliengesellschaft SIG gebildet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.