offline

Initiative Architektur

247
Heimatbezirk ist: Salzburg Stadt
247 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 10.06.2015
Beiträge: 47 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Ausstellungseröffnung: Flussraum Salzburg

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 21.03.2018 | 22 mal gelesen

Salzburg: Initiative Architektur | Der Flussraum der Salzach birgt neben bestehenden Qualitäten, hohes Potenzial für städtebauliche Optimierungen. Horst Lechner und Lukas Ployer thematisieren in ihrer gemeinsamen an der Kunstuniversität Linz entstandenen Masterthesis, wie Methoden und Strategien zur Umwandlung des Flussraumes in eine pulsierende Lebensader aussehen könnten. Dabei bearbeiten sie nicht nur die historische Mitte, sondern auch die Peripherie der...

1 Bild

Ausstellungseröffnung: Handbook of Tyranny

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 21.03.2018 | 30 mal gelesen

Salzburg: Initiative Architektur | In seinem „Handbook of Tyranny“ untersucht Theo Deutinger die Instrumente der Repression im 21. Jahrhundert und portraitiert sie in einer Serie detaillierter Illustrationen. Keine dieser Grausamkeiten erzählt von außerordentlicher Gewalt. Sie gehören vielmehr zum gängigen Repertoire im Vollzug von Recht und Gesetz rund um den Globus. Die Grafiken des „Handbook of Tyranny“ bedienen sich des klaren, technischen Ausdrucks von...

1 Bild

Baukultur in Salzburg

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 21.03.2018 | 15 mal gelesen

Salzburg: Kammer der ZiviltechnikerInnen | Anlässlich der bevorstehenden Landtagswahlen in Salzburg hat die Kammer der ZiviltechnikerInnen OÖ und SBG gemeinsam mit der Initiative Architektur die wahlwerbenden Parteien angefragt, Stellung zu folgenden Themenbereichen zu nehmen: Raumplanung, Wohnen, Vergabe von Planungsleistungen sowie Anwendung der baukulturellen Leitlinien des Bundes in Salzburg. Mit dem gemeinsamen Ziel, Baukultur verstärkt in die Politik...

1 Bild

Haus der Volkskulturen - Baubesichtigung

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 17.01.2018 | 22 mal gelesen

Salzburg: Petersbrunnhof | Der Neubau des Hauses der Volkskulturen ging 2015 aus einem Wettbewerb hervor, den maxRIEDER gewann. Das neue Haus beherbergt das Referat „Volkskultur, Kulturelles Erbe und Museen“ der Kulturabteilung des Landes Salzburg. Das unkonventionelle Verwaltungsgebäude bildet die Mannigfaltigkeit der Volkskultur des Landes ab. Der transparent-leichte Binnenraum und die archaische äußere Erscheinung stehen in bewusster Dialektik...

DAHEIM BILDUNG Zusammen ist man weniger allein

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 17.01.2018 | 12 mal gelesen

Salzburg: Initiative Architektur | Passend zur Ausstellung Daheim | Bauen und Wohnen in Gemeinschaft überlegen wir, wie man zusammen wohnen kann. Was braucht es dazu? Welche Ideen gibt es schon? Wir besuchen die Ausstellung und sehen, was Architekten sich dazu gedacht haben. Im Atelier entwickeln wir unsere eigenen Ideen. Gemeinsam planen und bauen wir an unserem Stadtmodell. Geeignet für Schülerinnen und Schüler ab der 1. Schulstufe – die Programminhalte...

1 Bild

DAHEIM ABEND Wir machen es selbst! – Eigeninitiativen von Städten, Planern und Bewohnern

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 17.01.2018 | 21 mal gelesen

Salzburg: TriBühne Lehen | Die innovativsten Wohnquartiere bzw. Wohngebäude Europas haben eines gemeinsam – sie sind die Ergebnisse von gemeinschaftlichen Planungsprozessen und initiativen Gruppen als Projektträger. Obwohl Baugemeinschaften als Nische im Wohnungsmarkt zu sehen sind, haben sie enorme Potentiale für die räumliche Entwicklung und Menschen die mehr wollen als wohnen. Referate von internationalen ExpertInnen aus unterschiedlichen...

DAHEIM Exkursion zum Projekt "Mayr auf der Wim"

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 17.01.2018 | 35 mal gelesen

Salzburg: busterminal nonntal | DAHEIM Exkursion zum Projekt "Mayr auf der Wim", Garsten bei Steyr, 2017. Den 1459 erstmals erwähnten denkmalgeschützten Meierhof revitalisierte die GENAWO gemeinsam mit Fritz Matzinger. Den Vierkanthof interpretierte er im Sinne seiner seit den 1970 entwickelten Idee des Atriumhauses. Nicht nur ein spannendes Gemeinschaftsprojekt, sondern auch eines für Bauen im Bestand! Weitere Informationen zum Projekt Mayr auf der...

1 Bild

DAHEIM CAFÉ

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 17.01.2018 | 16 mal gelesen

Salzburg: Kammer der ZiviltechnikerInnen | Wie können gemeinschaftliche Wohnprojekte umgesetzt werden? Welche Möglichkeiten haben interessierte Bewohner? Wie funktioniert das Planen mit Gruppen? Fritz Oettl und Ursula Schneider stellen umgesetzte Projekte vor, sprechen über Ihre Erfahrungen und beantworten Ihre Fragen. Mit Fritz Oettl, cofrabic und Ursula Schneider, pos Architekten POS architekten wurde 2000 von Ursula Schneider, Fritz Oettl und Claire Poutaraud...

1 Bild

DAHEIM Bauen und Wohnen in Gemeinschaft

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 17.01.2018 | 32 mal gelesen

Salzburg: Kammer der ZiviltechnikerInnen | Immer mehr Menschen suchen heute nach Alternativen zu den klassischen Angeboten im Wohnbau. Sie wollen in selbstgewählten Gemeinschaften leben, wie die wachsende Anzahl gemeinschaftlich geplanter Wohnbauten zeigt. Sie sind Ausdruck individueller Lebensentwürfe wie veränderter Familien- und Sozialstrukturen. Gemeinschaftliches Planen, Bauen und Wohnen findet man dabei genauso in der Großstadt wie in ländlichen Räumen. Die...

1 Bild

Glühweinumtrunk mit musikalischer Rahmung

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 24.11.2017 | 6 mal gelesen

Salzburg: Architekturhaus Salzburg | An diesem Abend informieren wir bei Glühwein, Punsch und Snacks über den aktuellen Stand der baulichen Adaptierungen und bieten all jenen, die noch keinen Baustein erstehen konnten, die Gelegenheit vor Ort einen zu erwerben. Mit 100,- € pro Baustein sind Sie dabei! Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich und unterstützen Sie den neuen Standort der Architekturvermittlung. Hinweis: Parkplätze sind in der Umgebung des...

1 Bild

Die Zukunft des Möbeldesigns

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 31.10.2017 | 24 mal gelesen

Salzburg: Initiative Architektur | Im Zentrum des Vortrages stehen aktuelle Strömungen in der Gestaltung. Aufbauend auf Hintergrundwissen zur Entstehung von Stilen und Trends werden diese in ihrer formalen Ausprägung exemplarisch gezeigt. Darauf und auf die Ergebnisse der jüngsten Material- und Fertigungsforschung aufbauend wird der Versuch unternommen, den Möbelbau der Zukunft zu skizzieren. Nach der HTL für „Tischlerei & Raumgestaltung“ war Günter Grall...

2 Bilder

Fremde Zimmer: Klasse statt Masse

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 31.10.2017 | 24 mal gelesen

Salzburg: Initiative Architektur | Fremde Zimmer: Klasse statt Masse Qualität und Tourismus in Salzburg Podiumsdiskussion Kulturtourismus und Salzburg gehören zusammen wie Pech und Schwefel. Die Festspiele, Mozart und das Weltkulturerbe Altstadt bilden vor dem Hintergrund einer großartigen Landschaft einzigartige und unverwechselbare „Assets“. Während sich andere Tourismusdestination mühsam um den Aufbau einer Marke bemühen, liegen in Salzburg die Themen...

1 Bild

Design und Wert

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 31.10.2017 | 10 mal gelesen

Salzburg: Initiative Architektur | Vortrag mit der Kunsthistorikerin Gerti Draxler vom Dorotheum Wien. Sie gilt als eine der herausragenden Expertinnen für Möbel und Design. Um 18:00 Uhr führt Kurator Erwin Neubacher durch die Ausstellung sitzen und besitzen.

1 Bild

Restaurieren - Was ist zu beachten? Zu Besuch in der Kunsttischlerei Widerin

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 11.10.2017 | 44 mal gelesen

Salzburg: Kunsttischlerei Widerin | Eine kaputte Sitzbespannung oder ein Lackschaden müssen nicht das Aus für ein Möbel bedeuten. Tauschen Sie sich mit Tischlermeister Johannes Widerin über Antiquitäten und die Möglichkeiten einer Reparatur oder Auffrischung aus. Bringen Sie Ihr Möbel (20. Jahrhundert) mit – der Experte steht Ihnen mit seinem Rat kostenlos zur Verfügung. Die Kunsttischlerei Widerin ist ein Salzburger Handwerksbetrieb mit langer...

1 Bild

Angeschaut, geplaudert, eingeschätzt. Zu Besuch bei Antiquitäten Rath

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Salzburg Stadt | am 11.10.2017 | 130 mal gelesen

Salzburg: Antiquitäten Rath | Robert und Maximilian Rath sind Antiquitätenhändler, letzterer auch staatlich geprüfter Restaurator. Plaudern Sie mit den beiden Experten über Ihre Sitzmöbel und bringen Sie Bilder oder ihre Möbel des 20. Jahrhundert mit. Sie geben Ihnen Auskunft zu Entstehungszeit, Hersteller, Designer und Wert ihres Lieblingsstücks. Antiquitäten Rath besteht seit 1982. Robert Rath machte seine große Sammelleidenschaft zum Beruf. Anfangs...