offline

Manuel Bukovics

8.786
Heimatbezirk ist: Salzburg Stadt
8.786 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 11.09.2014
Beiträge: 1.703 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 6
Folgt: 32 Gefolgt von: 48
1 Bild

Bürmoos feiert 50. Geburtstag

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | vor 4 Tagen | 26 mal gelesen

Die jüngste Gemeinde Salzburgs hat sich vom Arbeiterviertel zum modernen Ort entwickelt. - BÜRMOOS (buk). Mit der Lokalbahn als "Lebensader" und städtebaulichen Strukturen in Kombination mit Natur- und Umweltschutz hat sich Bürmoos zu einer "modernen Aufbruchsgemeinde" entwickelt, ist Bürgermeister Peter Eder überzeugt. Und das, obwohl die jüngste Gemeinde Salzburgs erst seit 50 Jahren besteht. "Damals war Bürmoos noch das...

5 Bilder

Krafttraining mit 94 Jahren

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Salzburg Stadt | vor 5 Tagen | 178 mal gelesen

Aufgrund von Rückenproblemen hat Walter Krese vor 26 Jahren begonnen, regelmäßig zu trainieren. - WALS-SIEZENHEIM/SALZBURG (buk). Drei Mal pro Woche für jeweils zwei Stunden verbringt Walter Krese seine Zeit im Fitness-Studio. An sich nichts Ungewöhnliches, wäre er nicht bereits am 21. Juni 1923 auf die Welt gekommen. "Walter ist auch für mich ein absolutes Vorbild", erzählt Vita-Club-West-Studioleiterin Barbara Hörl über...

3 Bilder

Paul Steiner wagte den Absprung aus einem Hängegleiter

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Salzburg Stadt | vor 5 Tagen | 18 mal gelesen

Zuvor wurden der Fallschirmspringer und das Luftfahrzeug von einem Heißluftballon auf 2.500 Meter Höhe befördert. - SALZBURG/WALS-SIEZENHEIM (buk). Mit einem besonderen Doppel-Absprung haben Ballonpilotin Heidrun Prosch, Hängegleiterpilot Wolfgang Siess und Fallschirmspringer Paul Steiner Aufmerksamkeit erregt. Der Tandemhängegleiter wurde dabei vom Ballon in die Luft gezogen. In 2.500 Metern Höhe wurde das Fluggerät dann...

Mordverdacht in Taxham: Feuerwehr barg Leiche

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Salzburg Stadt | am 20.06.2017 | 10 mal gelesen

SALZBURG (buk). Massive Gewalt gegen Oberkörper und Hals eines 64-jährigen Taxhamers haben Gerichtsmediziner als Todesursache bei dessen Obduktion festgestellt. Laut Polizei hatte die Bewohnerin eines Mehrparteienhauses Verwesungsgeruch wahrgenommen und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Feuerwehr barg die Leiche. Um den Mann klar identifizieren zu können, folgt eine DNA-Auswertung. Ein 33-Jähriger, der laut Nachbarn regelmäßig...

4 Bilder

Strobler Feuerwehr rückte zu Waldbrand aus

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 20.06.2017 | 71 mal gelesen

STROBL (buk). Zu einem Flurbrand am Rinnkogel im Postalmgebiet ist am Montag die Freiwillige Feuerwehr Strobl mit 20 Mann ausgerückt. Unterstützt wurden die örtlichen Florianijünger dabei von sieben Mann der Freiwilligen Feuerwehr Koppl und der Polizei, die mit einem Hubschrauber anrückte. Aufmerksame Bergsteiger hatten zuvor die Rauchentwicklung knapp unterhalb des Gipfels entdeckt und die Polizei verständigt....

2 Bilder

Krallenaffenbaby erkundet neugierig die Welt

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Salzburg Stadt | am 20.06.2017 | 11 mal gelesen

ANIF (buk). Neugierig schaut das Krallenaffen-Baby im Salzburger Zoo in die Welt. Im Alter von gut zwei Wochen klammert es sich dabei meist noch in das Rückenfell des Vaters, wo es gut getarnt ist. Das winzige südamerikanische Affenbaby hat das Lciht der Welt nach einer Tragzeit von rund fünf Monaten erblickt. Väter kümmern sich um Nachwuchs Gleich nach der Geburt übernehmen die Krallenaffen-Männchen den Nachwuchs. Alle...

5 Bilder

Jugendliche waren 24 Stunden im Einsatz

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 20.06.2017 | 9 mal gelesen

BÜRMOOS (buk). Hautnah miterleben konnte der Nachwuchs einen inszenierten Verkehrsunfall, einen Fahrzeugbrand, einen Gaseinsatz und eine Personensuche im Wald beim "Action Day 2017". Hier waren die Jugendgruppe Flachgau Nord des Roten Kreuzes und die Bürmooser Jugendfeuerwehr gemeinsam 24 Stunden im Einsatz. Neben den Fachkenntnissen aus dem Bereich "Erste Hilfe" konnten die Jugendlichen auch selbst testen, wie es sich...

2 Bilder

Bürmoos erweitert seinen Kindergarten

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 19.06.2017 | 32 mal gelesen

Im März hat Gemeinde vom Bedarf erfahren, im September wird eröffnet - BÜRMOOS (buk). Gerade einmal sechs Monate soll es in Bürmoos von der Meldung des zusätzlichen Bedarfs bis zur fertigen Kindergarten-Erweiterung dauern. "Ende März haben wir gemerkt, dass es knapp wird, im September wollen wir bereits eröffnen", sagt Bürgermeister Peter Eder, der dabei einen einstimmigen Beschluss der Gemeindefraktionen im Rücken hat....

4 Bilder

Der tote Winkel als Gefahr

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 19.06.2017 | 9 mal gelesen

Strobler Kinder konnten sich in die Lage eines Lkw-Fahrers versetzen und dabei den toten Winkel erleben. - STROBL (buk). Erfahrungen mit dem toten Winkel haben die Schüler der Neuen Mittelschule Strobl nun gemacht. Dabei lautete die Kernbotschaft an die Schüler: "Wenn du den Lkw-Fahrer nicht siehst, dann kann auch er dich nicht sehen." Dadurch sollen künftig Unfälle vermieden werden – eine Sache aller Beteiligten, nicht nur...

6 Bilder

25 Jugendgruppen sind gegeneinander angetreten

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 19.06.2017 | 10 mal gelesen

THALGAU (buk). Gegeneinander angetreten sind kürzlich 25 Jugend-Gruppen von 16 Flachgauer Feuerwehren in Thalgau. Beim Bezirksfeuerwehrjugendbewerb haben sie sich für den Jugend-Landesfeuerwehrbewerb vorbereitet. Die Zehn- bis 15-Jährigen mussten dabei zahlreiche Aufgaben bewältigen. Auf der Bewerbsbahn ging es um das richtige Legen eines Schlauchs, das Zielspritzen, die Knotenkunde und die Gerätekunde. Verlorene Zeit konnten...

1 Bild

Henndorfer schaffte Platz sieben bei Militär-WM

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 19.06.2017 | 11 mal gelesen

HENNDORF/HAMINA (buk). Mit seinem siebten Rang konnte sich der Henndorfer Robert Merl erstmals einen Top-Ten-Platz in einer Militär-WM sichern – und das, obwohl er trotz einer Verletzung an den Start gegangen war. Insgesamt haben am Orientierungslauf der Mitteldistanz im finnischen Hamina 160 Herren teilgenommen. "Für mich ist es bis auf ein paar kleine Fehler im Postenraum optimal gelaufen", erzählt Merl. Sein Rückstand hat...

1 Bild

Schützen feierten Fronleichnam

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 19.06.2017 | 12 mal gelesen

GRÖDIG (buk). Von herrlichem Wetter und dem höchsten Festtag der Schützen berichtet Grödigs Bürgermeister Richard Hemetsberger. Er hat dabei selbst vor Ort die Feierlichkeiten zu Fronleichnam fotografiert. Dabei ist es mit Ortspfarrer Petrus Eder, der Marktmusikkapelle und den Vereinen durch den Ort bis nach St. Leonhard – und zurück –...

1 Bild

Erstes Open-Air der Musikkapelle

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 19.06.2017 | 7 mal gelesen

WALS-SIEZENHEIM (buk). Ihr erstes Open-air-Konzert hat nun die Trachtenmusikkapelle Wals veranstaltet. Die Idee stammt von Kapellmeister Franz Reischl. Dabei spielten seine Musiker vor 450 Besuchern ein 90-minütiges Konzert. Als Bonus hat die "Salzburg Rampant Lion Pipe Band" den Zuschauern Dudelsack-Musik nähergebracht. Gemeinsam mit der Trachtenmusikkapelle wurde das Stück Highland Cathedral gespielt. Stimmungsvoll war...

1 Bild

"Violet Soldier" ist MMA-Europameister

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 19.06.2017 | 417 mal gelesen

SALZBURG/HALLWANG (buk). Den Europameistertitel im "Mixed Martial Arts" (MMA) hat sich nun Flo "Violet Soldier" Wolf gesichert. Der 25-jährige Salzburger hat dabei den bisherigen Champion, Daniel Vogl aus Liechtenstein, geschlagen. Beim MMA – einer der härtesten Kampfsportarten überhaupt – sind Schlag- und Tritttechniken erlaubt, die etwa vom Boxen, Kickboxen oder Taekwondo stammen. Wolf begeistert sich seit mehr als fünf...

3 Bilder

Neue Tempo-20-Zone im Grödiger Zentrum?

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 14.06.2017 | 37 mal gelesen

Die Gemeinde kämpft gegen ein "Riesenproblem" und plant, das Thema Verkehr Schritt für Schritt anzugehen. - GRÖDIG (buk). Von einem "Riesenproblem" spricht Grödigs Bürgermeister Richard Hemetsberger, wenn es um das Thema Verkehr in seiner Marktgemeinde geht. Hauptgrund seien das gestiegene Verkehrsaufkommen durch die rege Bautätigkeit in den Nachbarorten wie Rif und der Umgehungsverkehr von der Autobahn – vor allem seit den...