02.11.2016, 22:14 Uhr

Alisa Buchinger ist Weltmeisterin!

© ÖKB / Stefan Mayr

29. Oktober 2016, Linz – „Ein Traum ging in Erfüllung“, strahlte Alisa Buchinger nach ihrem furiosen Finalsieg bei der Karate-Weltmeisterschaft in der ausverkauften Linzer TipsArena.

6:1 gewann Alisa Buchinger ihren Finalkampf in der Klasse bis 68 Kilogramm gegen die Dänin Katrine Pedersen. Dann sank sie in die Knie und vergoss Freudentränen. „Ich war total fokussiert, wusste, dass ich voll attackieren muss, dann konnte ich einen Wazaari landen. Doch die Dänin kam zurück, verkürzte auf 1:2 und ich war kurz verunsichert. Dann gelang mir ein Ippon und plötzlich ging alles ganz einfach“, sagte die Salzburgerin und herzte Trainer Manfred Eppenschwandtner. „Ich wollte immer schon Weltmeisterin werden, habe das auch auf meiner Webseite angekündigt. Dass es ausgerechnet in Österreich gelingen sollte, ist einfach phantastisch.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.