21.09.2016, 13:47 Uhr

Info-Abend zum Diplomlehrgang Craniosacrale Energiearbeit

Wann? 12.10.2016 18:00 Uhr

Wo? BFI Salzburg, Schillerstraße 30, 5020 Salzburg AT
Diplomlehrgang Craniosacrale Energiearbeit (Foto: Fotolia)
Salzburg: BFI Salzburg | In unserem Körper existieren viele Kreisläufe, die uns am Leben erhalten. Einer davon ist das Craniosacrale System mit seinem Cranial Rhythmischen Impuls, der den gesamten Körper durchdringt. Erlebnisse, die für den Menschen von Bedeutung bzw. belastend waren, führen oftmals zu Ausgleichsaktionen und sind im Körper noch energetisch vorhanden. Das Gewebe kann durch die Craniosacrale Energiearbeit beeinflusst werden, damit es wieder in freien Gewebsrhythmen schwingt. Dies führt oftmals zu mehr Vitalität und Beweglichkeit.

Mit diesem Lehrgang spricht das BFI Salzburg Personen aus den verschiedensten Bereichen an, die sich für alternative Gesundheitsansätze interessieren und an einer tiefgreifenden und hochwirksamen alternativen Methode der (Craniosacralen-) Körperarbeit interessiert sind und sich und anderen zu mehr Vitalität, Beweglichkeit und Wohlbefinden verhelfen möchten.

Die Lehrgangsleitung erläutert Ihnen im Rahmen des unverbindlichen und kostenlosen Info-Abends am 12.10.2016 um 18.00 Uhr aus erster Hand Inhalt und Aufbau des Lehrgangs. Natürlich steht Ihnen das BFI Salzburg im Anschluss für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung. Um Anmeldung über die Website oder telefonisch wird gebeten.

Information und Anmeldung:

BFI Salzburg Kundencenter
Schillerstraße 30, 5020 Salzburg
T: 0662/88 30 81-0
M: anmeldung@bfi-sbg.at
www.bfi-sbg.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.