02.11.2017, 18:08 Uhr

Neue Direkt-Verbindungen von Salzburg nach Großbritannien

Ab nach Großbritannien! Im Airport Bild rechts unten Christopher Losmann, Bereichsleiter Aviation & Sales Flughafen Salzburg, und Marlies Luger, Marketing Salzburg Airport, freuen sich mit der Eurowings-Mannschaft über die Verbindungen nach England (Foto: Salzburg Airport)

Lufthansa-Tochter Eurowings fliegt von Salzburg Airport nach London Heathrow (2x wöchentlich) und London Stansted (4x)

Flüge nach Birmingham und Manchester (jeweils 2x wöchentlich) stehen ab Anfang Dezember auf dem Programm der deutschen Airline.

Mit der Gründung der zweiten Österreich-Eurowingsbasis in Salzburg wurden in der letzten Sommersaison 10 Eurowings-Destinationen ab Salzburg angeboten. Für die kommende Wintersaison setzt die Tochter der Kranich-Airline verstärkt auf den Traditionsmarkt der britischen Inseln.

„Wir freuen uns riesig, dass das Angebot zum britischen Markt mit Eurowings deutlich ausgebaut wird. Dies eröffnet unseren Kunden aus Bayern und Österreich viele neue interessante Flugverbindungen ab Salzburg. Und für unsere britischen Gäste ergeben sich einfach mehr Möglichkeiten, zu uns zu kommen und ihren Winterurlaub im Einzugsgebiet des Salzburger Flughafens zu genießen“, so Flughafengeschäftsführerin Bettina Ganghofer.



____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.