22.10.2014, 15:01 Uhr

Zeugnis in der Tasche: 23 Absolvent/innen freuen sich über ihr Pflegehilfe-Zeugnis!

Salzburg: BFI Salzburg |

Am Donnerstag, den 16.10.2014 hielten die Absolvent/innen der Ausbildung zur Pflegehilfe nach 18-monatiger Ausbildung endlich ihr Zeugnis in Händen. 23 Teilnehmer/innen haben ihre Ausbildung zur Pflegehilfe erfolgreich absolviert. Die Ausbildung dauerte insgesamt 1 ½ Jahre und umfasste rund 800 Unterrichtseinheiten Theorie und Pflicht-Praktika im Ausmaß von 800 Stunden.

Erfolgsbilanz: 23 Abschlüsse, 15 Auszeichnungen, 12 Nationen!

Insgesamt 30 Personen sind mit dem Ziel, eine Berufsberechtigung als Pflegehelfer bzw. Pflegehelferin zu erwerben, zur kommissionellen Prüfung angetreten. Sieben Personen durften sich über einen „ausgezeichneten Erfolg“ freuen während acht Teilnehmer/innen mit „gutem Erfolg“ abschlossen. Weitere acht Personen haben die Prüfung positiv bestanden.

Die bunt gemischte Gruppe, die während ihrer Ausbildung zusammen die Schulbank gedrückt hat, besuchte an drei Abenden pro Woche den Theorieteil der Pflegehilfe-Ausbildung. Die Altersspanne reichte dabei von jungen 21 bis erfahrenen 50 Jahren, wobei zwei Drittel der Kursteilnehmer/innen weiblich waren. Die Herkunft der Neo-Pflegehelfer/innen war ebenso vielfältig: Angefangen von Indien, Bangladesch, Pakistan und den Philippinen über Rumänien und Bosnien bis hin zur Türkei, Usbekistan, Kosovo und der Slowakei waren neben Österreich insgesamt 11 Nationen vertreten.

Zur Schule: Staatlich anerkannt und praxisorientiert!

Die staatlich anerkannte Schule für Gesundheits- und Krankenpflege der AK am BFI wird in Kooperation mit der Klinik Diakonissen Salzburg GmbH geführt. Es werden folgende Ausbildungen angeboten: Ausbildungen zur Erlangung des Diploms für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege, Lehrgänge für Pflegehilfe sowie die Ausbildung in der Heimhilfe – inklusive des Moduls Unterstützung bei der Basisversorgung. Seit dem Herbstsemester 2014 können sich Interessierte im Rahmen einer Schule für medizinische Assistenzberufe zur Ordinationsassistenz sowie zur Laborassistenz ausbilden lassen.

Die schönsten Momente haben wir auf Flickr für Sie festgehalten!

www.bfi-sbg.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.