Coronavirus in Salzburg
Flachgau zeigt aktuell die größte Corona-Dynamik

Betroffene sollten die Corona-Hotline des Landes Salzburg anrufen.
2Bilder
  • Betroffene sollten die Corona-Hotline des Landes Salzburg anrufen.
  • Foto: Land Salzburg/Neumayr/Leopold
  • hochgeladen von Julia Hettegger

In den Bezirken zeigt sich die größte Dynamik im Flachgau. Das Tageswachstum der letzten drei Tage lag dort bei 21,5 Prozent und Verdoppelungszeit bei 3,55 Tagen.

SALZBURG. Das sind die aktuellen Zahlen des Landesmedienzentrums (27. März, 13 Uhr):
Aktuell gibt es in Salzburg 671 Covid-Erkrankte. 46 Personen davon befinden sich im Krankenhaus, elf auf Intensivstationen. Über 2.000 Personen sind derzeit Verkehrsbeschenkt. Heute sind noch 72 Testergebnisse offen;

Zahlen des Roten Kreuzes:

Das Rote Kreuz hat alleine gestern (26. März) salzburgweit 516 Probentransporte und 39 Infektionstransporte durchgeführt. Insgesamt waren es bereits 4.986 Probentransporte  und 286 Infektionstransporte.

Statistik zeigt: Flachgau holt bei Infektionen auf

Gestern 26. März wurde folgende Zahlen für die Bezirke berechnet:
Salzburgweit liegt die Verdoppelungszeit, der Infektionen bei 4,5 Tagen. Der durchschnittliche Anstieg an Infektionen lag in den letzten drei Tage bei 17 Prozent.
In den Bezirken zeigt sich die größte Dynamik im Flachgau: Das Tageswachstum der letzten drei Tage lag bei 21,5 Prozent und die Verdoppelungszeit bei 3,55 Tagen.
Der Pongau verzeichnet demnach nicht mehr das höchste Wachstum. Dort liegt die Steigerung in den vergangenen drei Tagen bei 17,4 Prozent und der Verdoppelungswert bei 4,32 Tagen.
Der Pinzgau hält derzeit den besten Wert im Land: 13,2 Prozent Zuwachs innerhalb dreier Tage und ein Verdoppelungswert von 5,6 Tagen.
Im Zentralraum und im Tennengau sind die Zahlen identisch: Die Verdoppelung liegt bei 4,42 Tagen und das Wachstum der letzten drei Tage bei 17 Prozent – also im salzburgweiten Durchschnitt.

Das Landesmedienzentrum weist aber darauf hin, dass wir trotz all dieser Zahlen die Dunkelziffer der Infizierten nicht kennen.

Betroffene sollten die Corona-Hotline des Landes Salzburg anrufen.
Grafiken Corona Virus Statistik Bezirke Salzburg

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen