Intelligentes Wohnen, Gebäudetechnik, Mulitmedia- und Sicherheisttechnik
Gira Neuheiten 2020 vorgestellt

Gira E2 Grau matt: Das zeitlos elegante Grau in Kombination mit der matten Oberfläche ist besonders in Verbindung mit puristischen Einrichtungsstilen ein dezentes optisches Highlight.
4Bilder
  • Gira E2 Grau matt: Das zeitlos elegante Grau in Kombination mit der matten Oberfläche ist besonders in Verbindung mit puristischen Einrichtungsstilen ein dezentes optisches Highlight.
  • Foto: www.gira.at
  • hochgeladen von Michael Weiß

"Wir sind die mit den Schaltern. Aber auch so viel mehr. Smart-Home-Pioniere, KNX Experten und Zukunftsgestalter", heißt die zentrale Botschaft der neuen Gira Markenpositionierung. 

Ingenieurskunst „Made in Germany“ ist das Herz des Familienunternehmens, das bereits auf eine 115-jährige und höchst erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurückblicken kann. Nicht umsonst finden Schalter, Steuerungs-, Kommunikations- und Sicherheitssysteme von Gira heute in rund 40 Ländern Anwendung.

In Österreich steuert die Gira Austria GmbH direkt aus Salzburg sämtliche Vertriebsaktivitäten für die gefragten Qualitätsprodukte. Erhältlich sind diese bei den führenden Elektrofachhändlern des Landes.

Dies Woche hat Gira die Neuheiten 2020 vorgestellt. Der Komplettanbieter intelligenter Systemlösungen bringt heuer noch zahlreiche Neuheiten auf den Markt – als Anbieter hochwertiger Schalterprogramme selbstverständlich weitere Designvarianten, aber auch innovative Produkte und clevere Lösungen rund ums Smart Home, zur Datensicherheit, zum sicheren Wohnen und zur Türkommunikation. Hier geht es online zur Übersicht.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Michael Weiß aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen