Salzburg: Reisen

1 Bild

Stille Nacht Gemeinde Arnsdorf.... im Vorgarten der Salzburger Alpen

Patricia Outland
Patricia Outland | Flachgau | vor 8 Stunden, 45 Minuten | 7 mal gelesen

Niederarnsdorf: Stille Nacht Arnsdorf | Schnappschuss

118 Bilder

Besuch im Felberturm Museum in Mittersill 6

Hanspeter Lechner
Hanspeter Lechner | Pinzgau | am 04.08.2017 | 154 mal gelesen

Mittersill: Felberturm Museum | Bei unserm Pinzgau Aufenthalt besuchten wir einen Ort der Pinzgauer Kulturgeschichte, das Felbertum Museum in Mittersill. Der Felberturm, ein alter Woh- und Wehrturm aus dem 12. Jahrhundert beherbergt seit 1969 ein Regionalmuseum mit der vielseitigsten und größten Sammlung aus der Nationalparkregion Hohe Tauern. Neben dem Felberturm welcher sehenswertes aus Kultur, Brauchtum und Wirtschaft, wie Handwerk, Sakrale Volkskunst,...

1 Bild

Ferien Ninja Kinder Sarmurai

Bws Gnigl Schallmoos
Bws Gnigl Schallmoos | Salzburg Stadt | am 04.08.2017 | 10 mal gelesen

Salzburg: Hans-Lechner-Park |  Kinder und Jugendliche aufgepasst: Lernt die Kunst der Samurai und Ninja - das Bujinkan Budo Taijutsu - kennen: • Donnerstag, 10. 8. 2017 ab 17.30 Uhr, im Dr. Hans-Lechner-Park. Bei Regen entfällt der Termin.Kostenfrei!

40 Bilder

Seniorenbund-Anif -- 3 Tages-Kulturreise in die Steiermark

Edmund Pichler
Edmund Pichler | Graz | am 29.07.2017 | 45 mal gelesen

Graz: Hauptplatz Graz | Unter der Leitung von Obmann Reg.-Rat Josef Pammer erfolgte die Anreise über Tamsweg- Murau-Judenburg und weiter über`s  "Gaberl" nach Bärnbach wo die Hundertwasser-Kirche besichtigt wurde. Am Nachmittag ging es weiter nach Piber zum Besuch des Lipizzaner-Gestüt; hier sahen wir den Fohlenstall und das dazugehörige Freigehege wo die Mutterstuten mit ihren Fohlen die ersten Monate verbringen. Auch die Stallungen der...

149 Bilder

Auf dem Naturerlebnis "Smaragdweg" Habachtal zur Alten Moa Alm 2

Hanspeter Lechner
Hanspeter Lechner | Pinzgau | am 27.07.2017 | 389 mal gelesen

Bramberg: Alte Moa Alm | Wieder einmal haben wir es geschafft das es auf dem Weg zur Moa Alm regnete, waren einen Tag zu früh unterwegs ;-). Diesmal haben wir uns aber entschlossen trotzdem zu Fuß auf dem "Smaragdweg" zu gehen. Nur Julian du seine Oma fuhren wegen des unbeständigen Wetters mit dem Smaragdbus. Gleich beim Parkplatz im Habachtal führt der Smaragdweg entlang des tosendenden Habach. Immer wieder interessante Thementafeln welchen auch den...

3 Bilder

FOTOVISION: IRLANDS WILD ATLANTIC WAY

Andreas Eller
Andreas Eller | Tennengau | am 26.07.2017 | 22 mal gelesen

Bad Vigaun: Med. Zentrum | Am äußersten Rand Europas erstreckt sich der Wild Atlantic Way entlang der Westküste Irlands. 2600 Kilometer ist Andreas Eller aus Schwäbisch Hall mit seinen Hündinnen Tinka und Lotte 10 Wochen auf einer der längsten und spektakulärsten Küstenstraße unterwegs. Hier hat die Naturgewalt des Ozeans eine Küste von rauer, wilder Schönheit geformt. Die Reise beginnt in der nördlichen Grafschaft Donegal. Es geht entlang der...

1 Bild

Pfarrkirche Faistenau

Franz Fuchs
Franz Fuchs | Flachgau | am 25.07.2017 | 10 mal gelesen

Faistenau: Friedhof | Schnappschuss

1 Bild

Obertrum mit Prachtkulisse

Franz Fuchs
Franz Fuchs | Flachgau | am 23.07.2017 | 5 mal gelesen

Obertrum am See: Obertrumer See | Schnappschuss

1 Bild

eine klassische Mondseeansicht

Franz Fuchs
Franz Fuchs | Flachgau | am 19.07.2017 | 7 mal gelesen

Sankt Lorenz: Höribachstraße | Schnappschuss

42 Bilder

Manggeiblick - Ein besonderes Erlebnis für Junior-Regionaut Julian 14

Hanspeter Lechner
Hanspeter Lechner | Pinzgau | am 12.07.2017 | 172 mal gelesen

Bramberg: Habachtal | Manggei, so nennen die Pinzgauer die Alpen-Murmeltiere (Marmota marmota). Im Habachtal gibt es den „Manggeiblick“, wo man eine ganze Kolonie von Murmeltieren beobachten kann. Es ist ein besonderes Erlebnis diese Tiere in freier Wildbahn, einige sogar aus nächster Nähe zu beobachten. Auch wir wurden genau beobachtet, was wir mit unserer Kamera vorhatten. Einmal hatten wir das Glück, eine Einladung in den Manggeibau zu...

1 Bild

Salzburger Hüttenpass-Stempel auf der Alten Moa Alm - Danke den Bezirksblätter Pinzgau 12

Hanspeter Lechner
Hanspeter Lechner | Pinzgau | am 12.07.2017 | 90 mal gelesen

Bramberg: Alte Moa Alm | 5 Most4tler holten sich die ersten Salzburger Hüttenpass-Stempel im Habachtal und schafften es so in die Print-Ausgabe der Pinzgauer Berzirksblätter. DANKESCHOEN! Impressionen - Rund um die Alte Moa Alm im Habachtal Auf zur Hausmannskost in die „Alte Moa Alm“ im Habachtal Bezirksblätter Pinzgau 12./13. Juli 2017

1 Bild

Residenzbrunnen von oben,. Sommer in der STadt

Matthias Sellhuber
Matthias Sellhuber | Tennengau | am 11.07.2017 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Reisdenzplatz in Salzburg Sommer in der Stadt

Matthias Sellhuber
Matthias Sellhuber | Tennengau | am 11.07.2017 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Haltestellenarchitektur

Franz Fuchs
Franz Fuchs | Flachgau | am 09.07.2017 | 6 mal gelesen

Fuschl am See: Zentrum | Schnappschuss

1 Bild

Hofansicht von Thalgauegg

Franz Fuchs
Franz Fuchs | Flachgau | am 05.07.2017 | 5 mal gelesen

Thalgau: Thalgauegg | Schnappschuss

1 Bild

Blumen-Turm 8

Elisabeth Schnitzhofer
Elisabeth Schnitzhofer | Landeck | am 04.07.2017 | 47 mal gelesen

Ischgl: Paznauntal | Schnappschuss

1 Bild

Ursprung der Seeache am Irrsee

Franz Fuchs
Franz Fuchs | Vöcklabruck | am 04.07.2017 | 13 mal gelesen

Irrsee: Zell am Moos | Schnappschuss

3 Bilder

Rompilger in Salzburg begrüßt

Anton Wintersteller
Anton Wintersteller | Flachgau | am 03.07.2017 | 20 mal gelesen

Der Grödiger Rompilger Herbert (Herby) Brandauer ist gestern mit dem Nachtzug aus Rom gut in Salzburg angekommen und wurde am Hauptbahnhof von Freunden begrüßt. Der pensionierten Fernfahrer ist am 26. April vom Salzburger Dom aufgebrochen und nach sechzig Tagen, am Fest des Hl. Johannes am Petersplatz eingetroffen. Erstmals in Rom mit zweiundsechzig Jahren nahm er sich eine Woche Zeit um diese Stadt zu entdecken. Ein...

11 Bilder

Marienbergkirche in Fügen/Zillertal/Tirol. 4

Gottfried Maierhofer
Gottfried Maierhofer | Schwaz | am 01.07.2017 | 144 mal gelesen

Fügen: Marienkirche | Bei einem Besuch in Fügen viel mir das kleine Kirchlein am Berg auf. Ich habe mich auf den Weg gemacht um euch das Kirchlein, vorzustellen. Die Wallfahrtskirche am Marienberg. Westlich über dem Ort Fügen grüßt von einem Hügel (621 m) in malerischer Lage am Waldrand eine der schönsten Rundkirchen Tirols. Dies ist der barocke Zentralbau der kleinen Wallfahrtskirche "Maria unbefleckte Empfängnis". Das Kirchlein wurde 1715...

1 Bild

Buchtipp der Woche: Lebensräume

Verlag Anton Pustet
Verlag Anton Pustet | Salzburg Stadt | am 29.06.2017 | 34 mal gelesen

Geologie ist nichts für schwache Nerven! Ozeanbecken reißen auf und verschwinden wieder, Kontinente bewegen sich und stoßen zusammen, Gebirgsketten wachsen empor und werden wieder abgetragen, ein steigender Meeresspiegel setzt weltweit Land unter Wasser, vulkanische Supereruptionen führen zu globalen Temperaturstürzen, Asteroide kollidieren mit der Erde und löschen dabei den Großteil des Lebens aus. Hans Egger lädt mit...

22 Bilder

Die Sigg-Kapelle im Obersulzbachtal 9

Hanspeter Lechner
Hanspeter Lechner | Pinzgau | am 27.06.2017 | 155 mal gelesen

Neukirchen: Siggenkapelle | Die Sigg-Kappel befindet sich im Pinzgauer Obersulzbachtal in Neukirchen am Großvenediger in der Nähe des Gasthauses Siggen. Die Kapelle ein einfacher Holzbau mit einem Holzkreuz über dem nach Norden ausgerichteten Eingang wurde vermutlich um 1860 erbaut. Es wird vermutet, dass die Kapelle nach einer Hochwasserkatastrophe errichtet wurde. Da die Kapelle nur sehr kleine Fenster hat, dringt relativ wenig Licht ins Innere der...

1 Bild

...an der Mosel! 1

georg ackerer
georg ackerer | Pinzgau | am 26.06.2017 | 12 mal gelesen

Külz (Hunsrück) (Deutschland): ...an einer der schönsten Moselschlingen! (eine Reise wert) | Schnappschuss

3 Bilder

Rompilger aus Salzburg am Petersplatz eingetroffen. 1

Anton Wintersteller
Anton Wintersteller | Flachgau | am 25.06.2017 | 83 mal gelesen

Am 26. April ist Herbert Brandauer vom Salzburger Dom mit dem Ziel Petersdom aufgebrochen. Kälte, Regen, Schnee (über den Brenner) und in den letzten Wochen Hitze mochten den pensionierten Fernfahrer aus Grödig nicht von seinem seit Jahren gewünschten Ziel abhalten. Genau nach sechzig Tagen, am Fest des Hl. Johannes traf er nun am Petersplatz ein. Ein wunderbares Gefühl, so Herby wie Herbert von seinen Pilgerfreunden genannt...

1 Bild

Badefreuden am blauen Meer 3

Elisabeth Schnitzhofer
Elisabeth Schnitzhofer | Tennengau | am 25.06.2017 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

wo Eichinger und Aichinger beisammen sind 2

Franz Fuchs
Franz Fuchs | Flachgau | am 22.06.2017 | 18 mal gelesen

Sankt Lorenz: Keuschen | Schnappschuss