Salzburg Stadt: Politik

Kurzparken am Samstag: noch keine Entscheidung

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

SALZBURG (lg). Der Planungsausschuss hat in seiner letzten Sitzung noch nicht entschieden, ob in der Stadt Salzburg Kurzparkzonen an Samstagen abgeschafft werden. Eine Ausweitung der Kurzparkzone ab ersten Juli entlang der Alpenstraße bis zur Hellbrunnerstraße hat der Gemeinderat bereits beschlossen – eine Regelung für Samstage ist noch ausständig. Zum ersten hatte das Verkehrs- und Straßenrechtsamt ursprünglich...

1 Bild

Linzergasse: Schritt-Tempo für die Radfahrer

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

SALZBURG (lg). Stadtrat Johann Padutsch (Bürgerliste) und Stadtpolizeikommandant Manfred Lindenthaler starten im Bereich der Linzergasse eine Aktion für mehr Sicherheit im Radverkehr. "Wir machen die Radfahrer ab sofort mit Plakaten und Transparenten deutlich darauf aufmerksam, dass in der Linzergasse Schrittgeschwindigkeit gilt", so Padutsch. Jedes Jahr sei hier mindestens ein Unfall zwischen Radfahrern und Fußgängern samt...

Förderung für Männerbüro mit „Kinderkarussell“

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

SALZBURG. Der städtische Sozialausschuss unter dem Vorsitz von Ulrike Saghi (BL) sprach sich einstimmig für eine Förderung des Männerbüros der Katholischen Männerbewegung in Höhe von 24.000 Euro aus. 2017 wurden 829 Klienten mit insgesamt 1.670 Beratungen unterstützt. Häufigste Themen waren Trennung/Scheidung, Beziehungskonflikte und Vaterschaft. Eine Anschubfinanzierung in Höhe von 31.317 Euro leistet die Stadt heuer zudem...

1 Bild

Volksschule Gnigl: Klassen werden auf andere Schulen aufgeteilt

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | vor 5 Tagen | 34 mal gelesen

SALZBURG. „Wir werden die 14 Klassen mit insgesamt rund 300 Schülern der Volksschule Gnigl auf insgesamt fünf andere Schul-Standorte aufteilen“ – das berichtet Vizebürgermeister Bernhard Auinger. Die Schule in Gnigl musste ja bekanntlich gesperrt werden, nachdem in einer Klasse etwa drei Quadratmeter Verputz von der Decke gefallen war. Akademiestraße als Ersatz nicht möglich Grundsätzlich wäre zwar auch die ursprünglich...

1 Bild

Neos fordern Präventivprogramm gegen Bluthochdruck

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 16.05.2018 | 28 mal gelesen

SALZBURG. Die Neos fordern ein Präventiv- und Aufklärungsprogramm zum Thema Bluthochdruck. Vor allem sozial Schwächeren müsse besser geholfen werden, ist Neos-Klubobmann und Internist Sebastian Huber überzeugt. "Aktuelle Studien zeigen auf, dass ‚Bluthochdruck‘ immer mehr zur ‚Volkskrankheit‘ wird. Das Risiko an Bluthochdruck zu erkranken kann vor allem von Variablen wie Bildung, Einkommen, Erwerbstätigkeit, berufliche...

Schule Gnigl: Sanierung der Decken wird geprüft

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 15.05.2018 | 32 mal gelesen

SALZBURG. Die Volksschule Gnigl musste heute Dienstag, 15. Mai, für eine bautechnische Untersuchung durch einen Sachverständigen gesperrt bleiben. Am Wochenende hatte sich in einem der Klassenzimmer auf einer Fläche von etwa drei Quadratmetern der Deckenputz gelöst. „Wir tun alles, um möglichst rasch wieder Unterricht und Betreuung der Kinder übernehmen zu können, die Sicherheit der Schüler sowie der Lehrpersonen hat absolute...

1 Bild

SPÖ: "Freibäder sind zu wenig kinderfreundlich"

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 15.05.2018 | 17 mal gelesen

SALZBURG. Geht es nach SPÖ-Gemeinderätin Karin Dollinger, sind Salzburgs Freibäder zu wenig kinderfreundlich. „Das einzige städtische Freibad, das über Rutschen und Geräte für Kinder verfügt, ist das Lepi“, erklärt Dollinger und fügt hinzu: „Im Ayabad und Volksgartenbad fehlt eine derartige Infrastruktur. Zumindest eine Breitrutsche würde das Angebot schon wesentlich verbessern.“ Bereits im vergangenen Jahr hat sie deshalb...

1 Bild

Wie wird Berthold in der Stadt agieren?

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 15.05.2018 | 30 mal gelesen

KOMMENTAR

1 Bild

Almkanal: Lückenschluss im Radwegenetz geplant

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 15.05.2018 | 28 mal gelesen

SALZBURG (lg). Entlang des Almkanals zwischen der Brücke Leopoldskronstraße im Hans-Donnenberg-Park und der Thumegger Straße plant das Straßen- und Brückenamt der Stadt Salzburg den Neubau eines Geh- und Radweges. Dieser stellt einen Verlängerung bzw. einen Lückenschluss zum im Vorjahr fertiggestellten Geh- und Radweg zwischen Karl-Höller- und Leopoldskronstraße dar. Kopfweiden setzen Baubeginn ist am 22. Mai, bis...

1 Bild

Bildung, Wirtschaft und Umwelt vorangestellt

Julia Baumgärtner
Julia Baumgärtner | Pongau | am 11.05.2018 | 46 mal gelesen

Koalitionsverhandlungen: ÖVP, die Grünen und Neos zeigen in manchen Punkten bereits Einigkeit.

1 Bild

Neos: Barrierefreiheit im Paracelsusbad vorab testen

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 11.05.2018 | 26 mal gelesen

SALZBURG. Die Neos fordern im Zuge der Neueröffnung des Paracelsusbades 2019 einen Testlauf in punkto Barrierefreiheit. "Die von der Stadt aufgelisteten barrierefreien Einrichtungen sollen vorab von ihren Nutzern auf Herz und Nieren getestet werden. Diesbezüglich werde ich im nächsten Sozialausschuss einen entsprechenden Antrag einbringen“, betont Neos Klubobmann Sebastian Huber. „Falls beim ‚Testlauf‘ noch Mängel...

2 Bilder

Martina Berthold soll Nachfolge von Johann Padutsch antreten

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 11.05.2018 | 49 mal gelesen

SALZBURG. Die grüne Landesrätin Martina Berthold - bisher im Land für die Agenden Familie, Integration und Sport zuständig - wechselt laut Informationen der SN in die Stadtpolitik und soll damit die Nachfolge von Stadtrat Johann Padutsch antreten. Damit wird Berthold auch als Spitzenkandidatin der Bürgerliste bei der Gemeinderatswahl im Frühjahr 2019 antreten. Der Wechsel muss am 29. September von der Stadtversammlung der...

1 Bild

Diese Chancen eröffnen schwarz-grün-pink

Julia Baumgärtner
Julia Baumgärtner | Pongau | am 07.05.2018 | 187 mal gelesen

Angestrebte Dreier-Koalition soll Verbesserungen im Verkehr, der Bildung und im Gesprächsklima bringen.

1 Bild

Sepp Schellhorn: Matthias Strolz war nie ein Sesselkleber

Julia Baumgärtner
Julia Baumgärtner | Pongau | am 07.05.2018 | 362 mal gelesen

Nach sechs Jahren kündigt Neos-Parteichef Matthias Strolz eine Veränderung der Parteispitze an. Er selbst möchte sich schrittweise zurückziehen und die Führung mit Ende Juni abgeben. Nachfolgerin soll angeblich Beate Meinl-Reisinger werden. So reagiert Salzburg auf den Rücktritt: „Bewunderung und Respekt vor diesem mutigen Schritt, den Matthias Strolz heute gemacht hat" – äußert der Salzburger Landessprecher von Neos,...

1 Bild

Vom Umgang mit den "braunen" Straßennamen

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 07.05.2018 | 30 mal gelesen

SALZBURG (lg). Das Stadtarchiv präsentierte vergangene Woche eine Liste mit Straßen und Plätzen in der Stadt Salzburg, die eine "braune" Vergangenheit – sprich nationalsozialistisch belastete Namen – haben. Diese werden jetzt von einem Fachbeirat geprüft und bewertet. "Danach werden wir prüfen, ob es Zusatzinfos auf Erläuterungstafeln geben soll oder es zu einer Umbenennung dieser Straßen und Plätze kommt", betont Vizebgm....

1 Bild

SPÖ: Halber Öffi-Preis für junge Salzburger

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 03.05.2018 | 135 mal gelesen

SALZBURG. SPÖ-Gemeinderat Vincent Pultar fordert einen Mobilitätszuschuss auf Öffi-Netzkarten in der Kernzone für junge Salzburger unter 35 mit Hauptwohnsitz in der Stadt Salzburg. Gekoppelt an den Hauptwohnsitz in der Landeshauptstadt sollen Öffi-Netzkarten mit Gültigkeit innerhalb der Kernzone zu einem Anteil von 50 Prozent subventioniert werden. „Einerseits geht es darum, Menschen dazu zu bewegen, ihren Hauptwohnsitz in...

3 Bilder

Salzburg soll schwarz-grün-pink werden

Julia Baumgärtner
Julia Baumgärtner | Pongau | am 02.05.2018 | 1011 mal gelesen

Neos wollen Gespräche auf Augenhöhe führen; SPÖ bereitet sich auf fünf weitere Oppositionsjahre vor.

1 Bild

ÖVP: Salzachradweg sicherer gestalten

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 02.05.2018 | 20 mal gelesen

ÖVP-Klubobmann Christoph Fuchs fordert Änderung der Vorrangregelung

13 Bilder

1. Mai für Sozialdemokratie mehr "Kampftag als Feiertag"

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 02.05.2018 | 155 mal gelesen

SALZBURG (lg). Bei den traditionellen Maiaufmärschen der Sozialdemokraten stand in diesem Jahr vor allem die Kritik an der schwarz-blauen Bundesregierung im Fokus. Der erste Mai ist heuer mehr "Kampftag als Feiertag", so der Tenor in der SPÖ. "Die Würde der Arbeit muss unantastbar bleiben. Die Regierung macht zunächst das AMS schlecht, stellt arbeitslose Menschen unter Generalverdacht und bringt Krankenkassen, sowie die...

1 Bild

So kann Bürgerbeteiligung funktionieren

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 30.04.2018 | 36 mal gelesen

KOMMENTAR

1 Bild

Kurzparkzone Salzburg Süd kommt ab Juli

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 27.04.2018 | 26 mal gelesen

SALZBURG. Mehrheitlich (gegen Neos) hat der Planungsausschuss für die Einführung einer gebührenfreien Kurzparkzone im Süden Salzburgs gestimmt. Konkret werden die bereits bestehenden Kurzparkzonen beidseits der Alpenstraße Richtung Süden bis zur Hellbrunner Brücke erweitert. Die Regelung wird an Werktagen von Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr gelten und mit 2. Juli 2018 wirksam werden. Die maximale Parkdauer beträgt dann...

10 Bilder

Technik soll auch typisch Mädchen werden

Julia Baumgärtner
Julia Baumgärtner | Pongau | am 27.04.2018 | 141 mal gelesen

VIDEO: Am Girls' Day öffneten hundert technische, handwerkliche oder industrielle Betriebe ihre Werkstätten für Mädchen.

1 Bild

Nur minimale Veränderungen durch die Wahlkarten-Auszählung

Julia Baumgärtner
Julia Baumgärtner | Pongau | am 25.04.2018 | 28 mal gelesen

152 Wähler gaben ihre Wahlkarte in einem anderen Wahllokal als jenem ihrer Wohnsitzgemeinde ab – diese sind jetzt ausgezählt.

1 Bild

Die eigenen Wähler stärker mobilisieren

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 25.04.2018 | 22 mal gelesen

KOMMENTAR

1 Bild

Vorzugsstimmen ändern Mandatsvergabe nicht

Julia Baumgärtner
Julia Baumgärtner | Pongau | am 24.04.2018 | 129 mal gelesen

30.101 Mal haben Salzburger bei der Landtagswahl 2018 eine Vorzugsstimme vergeben, das meldet die Landesstatistik. Bei den Kandidaten, die in allen sechs Salzburger Bezirken um Vorzugsstimmen warben, führt Marlene Svazek mit 3.801 Stimmen (das sind 8,1 Prozent aller FPÖ Wähler) die "Bestenliste" an. Astrid Rössler mit 2.097 Stimmen (9 Prozent aller Grün-Wähler) sowie Sepp Schellhorn mit 2.072 Stimmen (11,4 Prozent der...