8. März: ausgfuXt & Großstadt Boazn im Hand.Werk.Haus

Die Musiker von "ausgfuXt" spielen im Hand.Werk.Haus.
  • Die Musiker von "ausgfuXt" spielen im Hand.Werk.Haus.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD GOISERN. Im Rahmen der Konzertreihe Trilogie – neue volxmusic starten ausgfuXt und Großstadt Boazn am 8. März im Hand.Werk.Haus in Bad Goisern ihre Konzerttournee durch Bayern und Österreich. Die zwei Bands mit insgesamt acht Musikern trafen beim drumherum Festival in Regen in Niederbayern erstmals aufeinander und beschlossen aufgrund musikalischer und anderer charakteristischer Gemeinsamkeiten eine gemeinsame Konzert-Tour. Ihr „KONTRAST programm“ ist eine musikalische Reise, bei der Gegensätze ungehindert aufeinandertreffen können: Weltstadt trifft auf Dorf, Bayer auf Österreicher, Alpenland auf Abendland, Ziach auf Sax, Tuba auf E-Gitarre. Und wer sich fragt, was es mit der Namensgebung der beiden Gruppen auf sich hat: „aus-ge-fuchst“ bedeutet laut Duden: [in einem bestimmten Bereich] sehr erfahren und trickreich sowie gefinkelt, raffiniert und aufgeweckt. Eine "Boazn" wiederum ist ein Trinklokal in einem kleinen Raum mit einer Bar und maximal fünf Barhockern, wovon zwei immer belegt sind.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen