Bad Goisern lädt am 1. Juli zur Salzkammergut-Nostalgia

Zum zweiten Mal findet heuer die Salzkammergut-Nostalgia in Bad Goisern statt.
  • Zum zweiten Mal findet heuer die Salzkammergut-Nostalgia in Bad Goisern statt.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD GOISERN. „A gschmåhs Treffen“ für historische Automobile, Motorräder, Mopeds und Roller bis Baujahr 1967 in der UNESCO Welterberegion am Hallstättersee – das verspricht die zweite Nostalgia am 1. Juli in Bad Gosiern.

Der Tag beginnt um 7 Uhr mit einem Teilemarkt, inzwischen werden die Motorräder in einer Halle und die Automobile am Marktplatz präsentiert. Nach dem Mittagessen starten die Teilnehmer in Gruppen getrennt zum Hallstättersee, es folgt eine Präsentationsrunde vor Publikum mitten im Zentrum Bad Goiserns, über die dann bei der Abendunterhaltung (Benzin) geredet wird. Wer dabei nicht genug gefahren ist findet sich am Sonntag, den 2. Juli um 10 Uhr am Marktplatz in Bad Goisern ein, um an der zwanglose Ausfahrt hinauf auf den Predigstuhl teilzunehmen.
Infos und Ausschreibung unter skgt-nostalgia@gmx.at oder 0650 2121410,
auf Facebook unter Salzkammergut-Nostalgia oder unter www.radmuseum.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen