Buchpräsentation von Heinrich Kraus und Otto Schenk: "Es hat viel Platz in 90 Jahren"

Buchcover von Heinrich Kraus' Buch "Es hat viel Platz in 90 Jahren".
  • Buchcover von Heinrich Kraus' Buch "Es hat viel Platz in 90 Jahren".
  • Foto: Kraus
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD ISCHL. In Strobl ist eine Straße nach ihm benannt, Bad Ischl hat ihn mit dem Kulturehrenzeichen ausgezeichnet: In einem Buch lässt jetzt Heinrich Kraus, der dem Salzkammergut eng verbunden ist, nicht nur seine berufliche Laufbahn, die 1945 mit einem Volontariat am Wiener Burgtheater begann und nur scheinbar 1987 mit der Pensionierung als Direktor des Theaters in der Josefstadt endete, Revue passieren. „Es hat viel Platz in 90 Jahren“ hat er seine Lebenserinnerungen betitelt, die er am Donnerstag, 13. Juli, um 19 Uhr in der Villa Seilern in Bad Ischl präsentieren wird.
Otto Schenk wird die Präsentation einleiten, Bürgermeister Hannes Heide begrüßen und anschließend wird Gottfried Riedl mit Heinrich Kraus ein Gespräch führen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen