Fotokunstwettbewerb
Die besten Fotos der Welt kommen ins Stadttheater

Katalogbuch 2019
9Bilder
  • Katalogbuch 2019
  • Foto: Trierenberg Super Circuit
  • hochgeladen von Laura Hofmann

GMUNDEN. Am Montag, 7. Oktober 2019 um 20 Uhr kommt die `Überblendshow´, im Rahmen des weltgrößten Fotokunstwettbewerb `Tierenberg Super Circuit´, nach Gmunden ins Stadttheater. In Kooperation mit dem Fotoshop Traunsee/Altmünster werden die besten der eingereichten 125.000 Fotos präsentiert. Die High-End Beamerpräsentation wurde bewusst so produziert, dass die Besucher in die klassisch perfekte Fotografie mit ihren Farben, Formen, Stimmungen und der Bildkomposition eintauchen und sich verlieren können. Es geht um Fotos die alle Zeit der Welt haben, Fotos die danach verlangen mehr als nur flüchtig überfolgen zu werden und Fotos die als feuriger Appell gegen die alltägliche Bilderflut fungieren.
Das Feld der besten Einreichungen zum Wettbewerb ist breit gefächert: Meisterwerke der weltbesten Naturfotografen, die monatelange Vorbereitungen im Tarnzelt erforderlich machten. Reisebilder, die den Betrachter ohne Flugticket und Hotelgutschein rund um den Globus führen. Landschaftsaufnahmen im denkbar besten Licht. Aktfotografie; Sport- und Actionfotografie voll Kraft und Dynamik. Portraitaufnahmen von Gesichtern, deren Intensität man nicht mehr vergisst.

Vorverkaufskarten gibt es im Fotoshop Traunsee/Altmünster
Kartenreservierung unter: 0664 3304633

Autor:

Laura Hofmann aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.