Lesung am Schiff: René Freund in Traunkirchen

2Bilder
Wann: 23.06.2017 18:30:00 Wo: Ortsplatz , 4801 Traunkirchen auf Karte anzeigen

„Zum Lachen und zum Weinen, hintergründig, komisch und weise.“ Die Kritik feierte René Freunds neuen Roman „Niemand weiß, wie spät es ist“ als perfekte Sommerlektüre, als Buch, das man gar nicht mehr weglegen will, weil es spannend ist und mit Ironie und mit tiefsinniger Menschenliebe die Schwächen unserer Zeit aufdeckt. Nora hat ihren Vater verloren. Das ist schlimm genug - noch schlimmer wird es, als sie bei der Testamentseröffnung erfährt, dass sie sein stattliches Vermögen nur erben wird, wenn sie Paris und ihr komfortables Leben dort verlässt und mit der Asche ihres Vaters im Handgepäck durch Österreich wandert, um sie an einem noch unbekannten Ort zur letzten Ruhe zu betten. Begleitet wird sie nach dem Willen des Vaters von einem pedantischen jungen Notariatsgehilfen, der ihr tagtäglich das neue Etappenziel mitteilt. Zwischen Regengüssen, Wortgefechten und allmählicher Annäherung folgen die beiden einem Plan, der ihr Leben auf dem Kopf stellen wird.

Bei einer Lesung an Bord des Ausflugsschiffes St. Nikolaus und einer romantischen Seerundfahrt stellt der in Grünau lebende Autor am 23. Juni in Traunkirchen seinen aktuellen Bestseller vor. Die von ARCHEKULT in Zusammenarbeit mit Schifffahrt Loidl durchgeführten Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr bei der Steganlage am Ortsplatz, die Abfahrt erfolgt bei jeder Witterung um 19.00 Uhr. Der Preis für Lesung und Seerundfahrt beträgt € 27.-, Karten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Kochlibri in Gmunden und im See-Café Johannesberg in Traunkirchen und an der Abendkasse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen