„Show on Ice“ am 9. Dezember in der Eishalle

GMUNDEN. Am Samstag, dem 9. Dezember, findet in der Eishalle Gmunden wieder die beliebte "Show on Ice" statt. Rund 40 Eisläufer im Alter zwischen 4 und 40 plus begeistern mit ideenreichen Choreografien, Eistanz, Einlagen und Synchronläufen.

Das Schaulaufen besteht aus zwei Teilen: Zu Beginn zeigen die Sportler des UEV Gmunden ihr Können, darunter Manuel Koll, amtierender Vize-Staatsmeister im Eiskunstlauf.
Im zweiten Teil erzählen die jüngsten Eisläufer die Geschichte von Schneewittchen nach Walt Disney.

In der Pause gibt es ein besonderes musikalisches Highlight: Gerhard Schulz, ein Violinist des Alban Berg Quartetts, wird gemeinsam mit seiner Frau, der Cellistin Lilia Schulz-Bayrova, und Gabriele Hessenberger am Klavier für die Gäste spielen.

Beginn ist um 17 Uhr, Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse sowie im Vorverkauf in der Eishalle und der Bürgerservicestelle.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen