Bewegungsprogramm "Federleicht" nun auch in Altmünster und Bad Ischl

Das Federleicht-Programm kommt nun auch nach Bad Ischl und Altmünster.
  • Das Federleicht-Programm kommt nun auch nach Bad Ischl und Altmünster.
  • Foto: Harald Tauderer
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD ISCHL. Ein großer Erfolg waren die ersten beiden Federleicht-Bewegungskurse in der Gemeinde Gschwandt. Über 20 Personen nahmen seit Oktober 2017 regelmäßig am kostenlosen 12-wöchigen Bewegungsprogramm teil und konnten dadurch aktiv zur Verbesserung ihrer Gesundheit und Lebensqualität beitragen. Deshalb wird das standardisierte Bewegungsprogramm "Federleicht", für Diabetes Typ 2 und /oder Adipositas Grad I (BMI 30-35) betroffene Personen, nun auch in Altmünster und in Bad Ischl angeboten. Programmstart in der Sportunion Bad Ischl ab 26. Februar 2018 am Montag von 18.45 bis 19.45 Uhr in der Johann Nestroy Mittelschule, Kaiser-Franz-Joseph-St. 6 und/oder am Donnerstag von 17 bis 18 Uhr im Rehamed Tisserand, Kaltenbachstr. 31. Der Programmstart in der ASKÖ Steyrermühl ab 5. März 2018 am Montag von 18.30 bis 19.30  Uhr und/oder am Mittwoch von 19 bis 20 Uhr im Agrar-Bildungszentrum Altmünster Pichlhofstr. 62, 4813 Altmünster.
Die Kosten für die ersten 12 Wochen werden von der Sozialversicherung übernommen.Danach kann jeder selbst entscheiden, ob er das Programm dauerhaft besuchen möchte, oder ob er selbständig das Gelernte weiterhin umsetzt.

Spaß und Freude an der Bewegung

In Zusammenarbeit aller Versicherungsträger und den Sportverbänden wurde dieses moderne Bewegungsprogramm entwickelt. Es bietet Sport-Beginnern oder Wiedereinsteigern, die der Zielgruppe angehören, die Möglichkeit unter Gleichgesinnten, an auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Bewegungseinheiten teilzunehmen. Nach den Semesterferien finden wöchentlich zwei Einheiten statt. Je nach Lust und Laune können beide, oder aber auch eine Stunde pro Woche besucht werden. Die Trainerinnen legen großen Wert darauf, die Teilnehmer ihrem konditionellen und gesundheitlichen Zustand entsprechend abzuholen. Der Spaß und die Freude an der Bewegung, stehen im Mittelpunkt.
Anmeldung unter: Uta Karl-Gräf, 050808 6612, federleicht@svagw.at oder federleicht.fit

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen