Bezahlte Anzeige

"CranioSacral"-Therapie bringt Menschen in Balance

Sylvie Gartner regt mit der CranioSacral-Therapie den Energiefluss des Körpers an.
  • Sylvie Gartner regt mit der CranioSacral-Therapie den Energiefluss des Körpers an.
  • Foto: Foto: karelnoppe/www.depositphotos.com
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

GMUNDEN. Kopf (cranium) und Kreuzbein (sacrum) sind über Gehirn und Rückenmark verbunden. Beide sind eingebettet in Flüssigkeit, die wie Ebnne und Flut durch den Körper fließt. Langjährige geschulte Hände der CranioSacral-Therapeutinnen nehmen diese inneren rhythmischen Schwingungen wahr. Sie spüren, wo Barrieren diesen freien Fluss behindern. In der Therapie liegen die Hände der Therapeutin sanft auf den Schlüsselstellen. So lösen sie die Blockaden und setzen Selbstheilungskräfte in Gang.

Kontakt und Termine

Sylvie Gartner, BSc.
Pyhsiotherapie – Osteopathie – CranioSacral Terhapie (zert.)
4810 Gmunden, Platz der Sudetendeutschen 8
Telefon: 0676/5450403

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.