Viele Gründe zu feiern
70 Jahre Sportunion Altmünster

ALTMÜNSTER. 70 Jahre Sportunion Altmünster, 40 Jahre Sektion Tischtennis, 20 Jahre Sektion Karate, 20 Jahre Sektion Badminton, 20 Jahre Sektion Nordic Walking – alles war Grund für eine kreative Jubiläumsparty mit Generalversammlung und Neuwahl des Vorstands.
Dieser großartige Reigen an Jubiläen war für das Vorstandsteam unter der Leitung von Karin Führer und Hannes Schobesberger Anlass genug, die 61. Generalversammlung in einen festlichen, frischen Rahmen zu verpacken.

Gründungssitzung nachgespielt

Unter Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste (Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger BEd.BEd., Vizebürgermeister Franz Spiesberger, LAbg. Bettina Zopf, Sportunion OÖ Präsident Kons. Franz Schiefermair, Vizepräsident Wolfgang Pesendorfer) staunte sicherlich das anwesende Gründungsmitglied Nivard Hölzl am meisten, als die Gründungssitzung von 1949 szenisch auf der Bühne mit Originalzitaten nachgespielt wurde.

Video-Zeitreise

Danach begann die Video-Zeitreise „70 Jahre Sportunion Altmünster“ mit interessanten Interviews wichtiger „Meilensteine“ der Sportunion Altmünster: Nivard Hölzl als Gründungsmitglied, Walter Munninger als ÖSTA-Referent, Pepi Pesendorfer als Sportler der ersten Stunde, Maria Heizinger als langjährige Obfrau, Brigitte Reisenberger als Gründerin der Nordic Walking-Sektion, Alfred Graf als langjähriger Sektionschef der Tischtennis-Sektion, Peter Kickinger als Gründer und Trainer der Badminton-Sektion, Wilma Scheucher als Gründerin, Trainerin und erfolgreiche Karatesportlerin und last but not least Karin Führer und Hannes Schobesberger als Obleute-Team der vergangenen zehn Jahre.

Eindrucksvolle Showacts

Auch tänzerisch wurde das Publikum von der phantastischen „Dance n'Style“-Gruppe unter Elisabeth Schmidt, gemeinsam mit Marie Gruber, durch die letzten sieben Jahrzehnte mitgenommen. Eindrucksvolle Showacts der Damen-Aerobic-Gruppe, akrobatischen Badminton-Mädchen, hochkonzentrierten Karetekas und der junggebliebenen Seniorengruppe zeigten den vielen Sportunion-Freunden noch interessante Einblicke in andere Sektionen.
Verdiente Sportler von Karate und Badminton, sowie die scheidenden Funktionäre wurden mit viel Applaus auf die Bühne geholt und entsprechend geehrt.
Sportunion Landes-Chef Franz Schiefermair würdigte anschließend noch die äußerst wertvolle und kreative Vereinsarbeit der scheidenden Obleute Karin Führer und Hannes Schobesberger. Für die neugewonnene „Frei-Zeit“ erhielten die Beiden flotte Reisekoffer.

Petra Groiss neue Obfrau

Nach dem Bericht der Kassierin und der Entlastung derselben erfolgte die Neuwahl: Petra Groiss als neue Obfrau stellte darauf ihr Team mit einigen neuen Gesichtern vor. Somit blickt die Sportunion Altmünster positiv in die Vereinszukunft – wir wünschen dem neuen Team frische Energie, kreative Ideen und eine gute Zusammenarbeit!
Dieses 70-Jahr-Jubiläum endete nach gemütlichen Plaudereien, gestärkt durch köstliche Mehlspeisen der Turnfreundinnen, einem Gruber-Leberkäs-Semmerl und einem homemade „Give-away“: ein 70-er Törtchen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
Die Volksbank feiert die Neueröffnung der Geschäftsstelle Gmunden mit einem Gewinnspiel. Jetzt mitmachen und ein iPhone 12 gewinnen.
Aktion

Gewinne ein iPhone 12
Die Volksbank feiert mit einem Gewinnspiel die Neueröffnung in Gmunden

Die Volksbank freut sich, Sie ab 4. Dezember 2020 in der neuen Filiale in Gmunden begrüßen zu dürfen. Ab diesem Zeitpunkt werden alle Kunden der Volksbank Filialen Gmunden und Altmünster am neuen Standort in der Bahnhofstraße 44a (hinter dem SEP-Gewerbegebiet, direkt gegenüber dem Hofer-Parkplatz) betreut. Aufgrund der aktuellen Situation wird es leider keine große Eröffnungsfeierlichkeit abhalten. Dafür verlost die Volksbank ein neues iPhone 12. In der neuen Volksbank in Gmunden...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen