Brauchtum trotzt Corona
Erntedankfest in Ohlsdorf

2Bilder

OHLSDORF. Einen alljährlichen Höhepunkt im Ohlsdorfer Gesellschaftsleben stellt das Erntedankfest dar. Traditionell wird diese Veranstaltung von der Pfarre und der Gemeinde gemeinsam gestaltet. Heuer, bedingt durch Corona, in einer etwas kleineren Version.
25 Ehejubelpaare nahmen die Einladung der Gemeinde an und wurden von Bürgermeisterin Christine Eisner herzlich begrüßt. In ihrer Ansprache betonte Eisner die große Bedeutung der Ehe und bedankte sich bei ihnen für Ihren Beitrag beim Aufbau unserer Gemeinde. Ihr Dank galt weiters Kaplan Samuel für die Gestaltung des Gottesdienstes und seine geistliche Betreuung unserer Gemeinde. Sie betonte auch die Wichtigkeit der heimischen Landwirtschaft als Lebensmittelproduzent und Landschaftspflege. Im Anschluss lud die Gemeinde zu einem gemeinsamen Mittagessen beim Kirchenwirt, wo die Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang fand.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen