Es gibt sie noch, die hilfsbereiten Engel im Alltag!

In einer Zeit voll Hektik ist Hilfsbereitschaft keine selbstversändlichkeit.

Am letzten Wochenende habe ich meine Mutter in Wien 22, Stadlau, besucht. Als ich mich am Morgen auf den Weg machte, öffnete ein junger Mann das Haustor und half einem Mann mit Gehhilfe, ins Haus zu kommen.

Der ältere Hausbewohner war vom Regen durchnässt und wirkte geschwächt - er war schon eine Stunde vor dem Haus und schaffte es nicht allein, den Hauseingang zu erreichen.

Obwohl der junge Mann in die Arbeit musste, begleitete er den Herrn, bis er - im wahrsten Sinne Millimeter für Millimeter - seine Wohnung erreicht hatte.

Danke an den unbekannten Herrn für seine Menschlichkeit!!

Herzlichen Gruß aus Oberösterreich,

Angelika Fischer

Autor:

Angelika Gabriele Fischer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.