Gratulation an Firtz Wolf
"Flaggschiff" der österreichischen Waldpädagogik feiert 70er und 25er

Firtz Wolf wird von Hermine Hackl zum Geburtstag beglückwünscht.
  • Firtz Wolf wird von Hermine Hackl zum Geburtstag beglückwünscht.
  • Foto: Waldcampus Österreich
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

TRAUNKIRCHEN. Fritz Wolf, langjähriger Mitarbeit der Forstlichen Ausbildungsstätte in Gmunden, feierte seinen 70. Geburtstag. Der umtriebige Förster gibt in seinem eigenen Betrieb noch immer sein forstliches Wissen an Interessierte weiter und gilt als Mitbegründer von „Waldness“. Auch die ehemaligen Kollegen, die inzwischen an den neuen Waldcampus nach Traunkirchen übersiedelt sind, gratulierten herzlich zum runden Geburtstag. „Fritz Wolf hat gemeinsam mit seinem Kollegen Albert Botka vor ziemlich genau 25 Jahren die Waldpädagogik nach Österreich geholt. Damit ist er bis heute ein wesentliches `Flaggschiff´ der forstlichen Öffentlichkeitsarbeit in unserem Land geworden und geblieben“, würdigt ihn Hermine Hackl, die Leiterin der Forstlichen Ausbildungs Stätte (FAST) Traunkirchen am Waldcampus. Die FAST ist mittlerweile eine der wichtigsten Ausbildungsstätten für Waldpädagoginnen und Waldpädagogen in Mitteleuropa.

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.