Fritz Dautinger für 36 Jahre Vereinstreue geehrt

Obmann Manfred Trawöger mit  "Ehrenmitglied" Mitglied Fritz Dautinger.
2Bilder
  • Obmann Manfred Trawöger mit "Ehrenmitglied" Mitglied Fritz Dautinger.
  • Foto: H. Pichler
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

ALTMÜNSTER. Für seine umfangreiche Tätigkeit für den AHC (Anhängerclub) des FC Altmünster, dem er als Mit-Initiator seit dessen Gründung 1981 als Obmann-Stellvertreter angehörte, wurde Fritz Dautinger bei der 36. Generalversammlung am gestrigen Freitag von AHC-Obmann Manfred Trawöger mit einem Ehren-Geschenk und dem Beschluss des Vorstandes zur Ernennung zum "Ehrenmitglied" überrascht. Harald Leitner übernimmt die Funktion vom langjährigen Obmann-Stellvertreter beim AHC, der 350 Mitglieder aufweist und dessen ausschließliches Ziel die Förderung des Nachwuchsfußballs in Altmünster ist.
Weiters gehören dem Vorstand als Kassier: Helmut Stadler (Stv:  Robert
Krenn), Schriftführerin: Martina Ahammer (Stv. Rudolf Krenn) und die
Kassenprüfer: Georg Pangerl und Werner Oberleitner an.

Obmann Manfred Trawöger mit  "Ehrenmitglied" Mitglied Fritz Dautinger.
Obmann Trawöger (ganz rechts) führt die Riege der geehrtenVereinsmitglieder mit längerer Zugehörigkeit an: (von rechts): FritzDautinger, Johanna Dautinger, Engelbert Gruber, Josef Moser, Gerald Auinger,Vizebürgermeister Josef Leitner, Reinhard Weindlmayr, Josef Huber.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen