Gemeinde Kirchham ehrt ihre erfolgreichen Sportler

Gerald Radner (Mitte) mit Sportausschussobfrau Annemarie Pfundner, Bürgermeister Hans Kronberger und Union-Präsidentin Elisabeth Huemer.
  • Gerald Radner (Mitte) mit Sportausschussobfrau Annemarie Pfundner, Bürgermeister Hans Kronberger und Union-Präsidentin Elisabeth Huemer.
  • Foto: Gemeinde/F. Ketter
  • hochgeladen von Kerstin Müller

KIRCHHAM. Anlässlich der Jahreshauptversammlung der Sportunion Kirchham wurden die erfolgreichsten Sportler des vergangenen Jahres geehrt. Bürgermeister Hans Kronberger dankte besonders den vielen Trainern der Sportgemeinschaft, die beinahe täglich dafür sorgen, dass die 731 Mitglieder ihre Freizeit sinnvoll gestalten können. "Das enorm breite Angebot vom Kindergartenturnen über Body-Workout bis zur Judo-Bundesliga bereichert die Dorfgemeinschaft ganz wesentlich. Ohne die Sportunion wäre Kirchham nicht das, was es ist - nämlich ein attraktives Dorf mit hoher Lebensqualität", so Bürgermeister Kronberger. Insgesamt wurden 27 Sportehrenzeichen für Erfolge bei Staats-und Landesmeisterschaften sowie für besondere Leistungen vergeben, die Auszeichnung in "Gold" erhielten die Judokas Rupert Beiskammer, Bernhard Beiskammer, Mario Medl, Johannes Beißkammer jun. und Gerald Radner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen