HLW St. Wolfgang auf Sportwoche am Gardasee

Die HLW Schülerinnen beim Klettern.
3Bilder
  • Die HLW Schülerinnen beim Klettern.
  • Foto: HLW St. Wolfgang
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

ST. WOLFGANG. Drei Klassen der HLW Wolfgangsee verbrachten ihre Sportwoche am Gardasee. Die Zimmer wurden in einem Hotel in Riva del Garda bezogen.
Die Schülerinnen konnten aus einem umfangreichen Sportangebot wählen. Surfen, Segeln, Wandern, Klettern, Volleyball und Kajak wurde angeboten.

Nach einem intensiven Sportprogramm begaben sich die drei Klassen auf eine kulturelle Besichtigungsreise nach Verona. Die Abende wurden von den Schülern selbst auf unterhaltsame Weise gestaltet. Natürlich wurde auch darauf geachtet, die traditionellen Speisen Italiens zu genießen. Nach fünf Tagen, die von Sport und Kultur geprägt waren, traten die Schülerinnen und Lehrkräfte Eder, Edtbauer und Raudaschl die Heimreise vom Gardasee an. Die Lehrer sowie auch die Schülerinnen waren vom sportlichen Angebot und von der Region sehr begeistert.

Fotos: HLW St. Wolfgang

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.