Anzeige

Knieverletzungen rasch abklären lassen!

Termine innerhalb 2 -3 Werktagen! (Offenes MRT, keine Röhre!)
Unser Motto: Ohne Wartezeit zur Diagnose!

In der laufenden Skisaison häufen sich auch wieder die Knieverletzungen. Am häufigsten ist dabei das vordere Kreuzband und eines der Seitenbänder betroffen. Die Entscheidung welche Behandlungsform gewählt werden sollte, operativ (Rekonstruktion des Kreuzbandes) oder konservativ (etwa durch ein Muskelaufbautraining), hängt unter anderem von der Bildgebung in der MRT ab. Je rascher eine MRT Untersuchung nach der Verletzung durchgeführt wird, desto schneller kann die Therapieentscheidung fallen und die entsprechende Behandlung erfolgen. Unser XBONE Programm wurde speziell für die Untersuchung bei Bandverletzungen und Knochenverletzungen erstellt.
www.mrt-graber.at

Wo: Prim. Graber, Toleranzweg 1, 4845 Rutzenmoos auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen