Lions-Stock-Derby: Gmunden stellt auf 5:1

Die Lions aus Gmunden und Bad Ischl trafen sich diesmal in Ohlsodrf zum freundschaftlichen Stocksport-Vergleichskampf.
  • Die Lions aus Gmunden und Bad Ischl trafen sich diesmal in Ohlsodrf zum freundschaftlichen Stocksport-Vergleichskampf.
  • Foto: Lions Club
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

OHLSDORF. Die Stockschützenanlage der Sportunion Ohlsdorf war heuer wieder Austragungsort des mittlerweile traditionellen "Jänner-Eisstock-Bratlschießen" der Lionsclubs aus Gmunden und Bad Ischl.

Angeführt von den amtierenden Präsidenten Erich Gebetsroither (LC Bad Ischl) und Sepp Muhr (LC Gmunden) konnten sich die Gmundner für die im Vorjahr in Bad Ischl erlittene Niederlage revanchieren und nach spannenden Spielen knapp mit 9:7 gewinnen. Und dies bei einer Stockquote von 165:102. Beim gemütlichen Abschluss wurde von den Bad Ischler Löwen dann bereits die Einladung für das „verflixte siebente Aufeinandertreffen” im Jänner 2018 ausgesprochen.

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.