Singgemeinschaft Laakirchen
Margret Neubacher als Ofrau wieder gewählt

Chorleiter Leo Harreither, Regionalobfrau Konsulentin Regina Fischer, Obfrau Margret Neubacher, Barbara Haidinger, Michaela Marterbauer, Bürgermeister Fritz Feichtinger.
  • Chorleiter Leo Harreither, Regionalobfrau Konsulentin Regina Fischer, Obfrau Margret Neubacher, Barbara Haidinger, Michaela Marterbauer, Bürgermeister Fritz Feichtinger.
  • Foto: Szwajor
  • hochgeladen von Kerstin Müller

LAAKIRCHEN. Bei der Generalversammlung der Singgemeinschaft Laakirchen wurde der Vorstand neu gewählt. Die Verantwortung bleibt in den bewährten Händen des wiedergewählten Vorstandes unter der Leitung von Obfrau Margret Neubacher.
Das bereits bekannte besinnliche Adventsingen der Singgemeinschaft Laakirchen wurde in einer fast vollen Kirche von zahlreichen Besuchern genossen. Das anschließende Punschstanderl wurde, trotz heftigen Regen, sehr gut besucht und so konnte der Erlös in der Höhe von 500 Euro an Pfarrer Mag. Starlinger für die Kirchendachstuhlrenovierung überreicht werden.
Nach einem kurzen Rückblick auf das arbeitsreiche Sängerjahr 2018 steht aber der Fokus auf die Veranstaltungen des heurigen Jahres.
Am Sonntag, 19. Mai,  gibt es ein Konzert mit dem Titel „Vergnügungszug“, musikalisch unterstützt von der „Buslinie 104“ und am Sonntag, 30. Juni, veranstaltet die Singgemeinschaft wieder das „Singen an der Traun“. Das herrliche Areal der alten Fabrik „ALFA“, direkt auf der idyllischen Traunhalbinsel, bietet sich für diese Veranstaltung an.

Für langjährige Vereinstreue wurden geehrt:

Michaela Marterbauer (30 Jahre, Vereinsabzeichen Gold, Chorverband - Ehrenzeichen Gold)
Max Fuchshuber (20 Jahre, Chorverband – Ehrenzeichen Silber)
Barbara Haidinger (15 Jahre, Gemeinde – DM in Bronze)
Die Ehrungen wurden von Bürgermeister Fritz Feichtinger für die Stadtgemeinde, von Regionalobfrau Konsulentin Regina Fischer für den Chorverband und von Obfrau Margret Neubacher für die Singgemeinschaft vorgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen