Audit of Art
Musikalisches „Gold“ für das Innere Salzkammergut

Die erfolgreichen Musiker aus Bad Goisern und Bad Ischl.
  • Die erfolgreichen Musiker aus Bad Goisern und Bad Ischl.
  • Foto: LMS Bad Ischl
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

Die drei jungen Flötistinnen Simona Wimmer aus Bad Ischl, Melanie Kirchschlager und Michaela Kranabitl aus Bad Goisern glänzten bei ihrer Abschlussprüfung „Audit of Art“ in der LMS Schwanenstadt.

BAD ISCHL. Die 17-jährige Simona Wimmer geht in die 4. Klasse der HAK Bad Ischl, ist begeisterte Sportlerin, Bergsteigerin und Mitglied der Musikkapelle Jainzen. Sie beeindruckte die Jury mit ihrem klangvollen, ausgewogenen Flötenton in allen Registern und ihrer präzisen Technik. Melanie Kirchschlager überzeugte mit ihrer reifen, überlegten Phrasierung und musikalischen Gestaltung. Sie studiert Deutsch und Inklusive Pädagogik in Salzburg und ist nebenbei auch noch ausgezeichnete Oboistin. Bewundernswert ist auch die Leistung von Michaela Kranabitl, seit 20 Jahren bei der Musikkapelle Untersee, die jetzt als Mama dreier Söhne ein schwieriges Programm einstudierte und mit ihrem virtuosen Piccolospiel punktete. Eine große musikalische Delegation aus dem inneren Salzkammergut hat die drei Damen musikalisch unterstützt: ihre Lehrerinnen Yvonne Gschwandtner und Christine Lechner, ihre Kammermusikpartner Peter Brugger und Birgit Kain am Klavier, Thomas Peer am Tenorhorn und Tobias Mathe an der Gitarre.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen