Salzkammergut Fischrestaurants-Sommerfest: „Frauenpower am Wolfgangsee“

Cartin Neumayer ist die neue Genussbotschafterin der Salzkammergut Fischrestaurants.
34Bilder
  • Cartin Neumayer ist die neue Genussbotschafterin der Salzkammergut Fischrestaurants.
  • Foto: Klemens Fellner
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

ST. WOLFGANG. Frauenpower am Wolfgangsee, so hieß das Motto des Sommerfestes der Salzkammergut Fischrestaurants. Und wie dieses Motto schon vermuten lässt, wurde so einiges an Frauenpower geboten. Die Hauptakteure: der Wolfgangsee und die Wirtinnen der Salzkammergut Fischrestaurants rund um den Wolfgangsee. Man traf sich im weltberühmten Weissen Rössl zu kulinarischen Hochgenüssen, sprang im Gössl-Dirndl in den See, präsentierte das neue Trachtenpärchen und kürte die Foodbloggerin CookingCatrin zur neuen kulinarischen Botschafterin der Salzkammergut Fischrestaurants.
Aber der Reihe nach. Bei blauem Himmel und Sonnenschein begrüßte Hausherrin und Rösslwirtin Gudrun Peter einhundertdreißig illustre Gäste zum Aperitif am See. Elfi Höplinger vom Fischergartl, Christine Weber vom Gasthof Gamsjaga und Verena Reiter vom Batzenhäusl servierten köstliche Fingerfood-Schmankerl: Tatar von der geräucherten Forelle in knusprigen Cones, Fischlaibchen vom Wildfangfischen, Räucherfischmousse vom Wolfgangseesaibling und Wildburger vom Aberseer Maibock.

Dirndlspringen bei tosendem Applaus

Beim anschließenden Gössl Dirndlflugtag stürzten sich zwanzig wagemutige Wirtinnen und Wirte im Gössl Dirndlgwandln, zur Verfügung gestellt von Mesi Koch von Gössl Bad Ischl, unter tosendem Applaus der Zuschauer in den warmen Wolfgangsee. Mit allerlei Verrenkungen versuchte man die Juroren Gerhard Gössl, Johann Parzer, Gaby Fischbacher und Catrin Neumayer zu beeindrucken. Ein Spaß, den sich auch ex Seer Hampl Spitz mit einem eindrucksvollen Sprung nicht entgehen ließ.
Das köstliche Gourmetmenü von Küchenchef Hermann Poll ließen sich Robert Oberfrank und die Touristiker Andreas Winkelhofer, Chef des Oberösterreich Tourismus, Michael Spechtenhauser vom Salzkammergut Tourismus und Hans Wieser vom Wolfgangsee so richtig schmecken: Aberseer Schafkäseterrine mit Paradeiserkonfit und grüner Spargel, Wolfgangseer Forellen Consommé mit Safran und ein gebratenes Saiblingsfilet mit Krensauce und Basilikumrisotto erfreuten die Gaumen der Genießer.

Hannah Laimer und Michael Forsthuber sind das fescheste Trachtenpärchen

Bereits zum dritten Mal suchten die Salzkammergut Fischrestaurants das fescheste Trachtenpärchen Oberösterreichs. Das Rennen machten die Lokalmatadore Hannah Laimer und Michael Forsthuber aus St.Wolfgang. Wolfgangs Bürgermeister Franz Eisl gratuliert dazu ganz herzlich und überreichte den beiden als Auszeichnung das Ortwappen von St. Wolfgang.

Cartin Neumayer ist neue Botschafterin

Höhepunkt des Abends war die Ernennung von Cartin Neumayer alias CookingCatrin zur neuen kulinarischer Botschafterin der Salzkammergut Fischrestaurants. Die geborene Lungauerin ist nicht nur ein bekennender Salzkammergut Fan, sondern auch leidenschaftliche Köchin und Fischliebhaberin. Ihr Food- und Lifestyle Blog CookingCatrin wurde bereits mehrfach als bester österreichischer Blog ausgezeichnet. Neumayer ist übrigens nach Schriftsteller Alfred Komarek, der seiner Nachfolgerin auch gleich vor Ort persönlich gratulierte, Gerhard Tötschinger, den Schauspielern Karl Merkatz und Fritz Karl, Finanzminister Hans Jörg Schelling und ÖFB Präsident Leo Windtner die erste weibliche Genussbotschafterin der Salzkammergut Fischrestaurants. Damit aber nicht genug der Frauenpower: Mundart Dichterin Renate Pöllmann und die vier Musikerinnern von StreetLife unterhielten die Gäste bis in den späten Abend. Obmann Johann Parzer, Stellvertreterin Heide Kühnel und Kassier Walter Stadler stießen mit einem Salzkammergut-Gin von Hannes Peinsteiner und einem Primushäusl Edelbrand auf den gelungenen Abend an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen