Sommerfest der Salzkammergut Fischrestaurants

TRAUNSEE. Auch heuer luden die Salzkammergut Fischrestaurants zum traditionellen Sommerfest. Man hatte sich wieder einmal etwas Besonderes einfallen lassen und überraschte die Gäste mit einer kulinarischen Schifffahrt über den Traunsee.

Mehr als 150 Freunde, Stammgäste und Prominente folgten der Einladung und genossen die wunderschöne und einzigartige Kulisse rund um den Traunsee. Partner des diesjährigen Sommerfestes war die Traunseeschifffahrt. Kapitän Karlheinz Eder begleitete die geladenen Gäste und sorgte nicht nur für gutes Wetter, sondern auch für eine ruhige Schifffahrt.

Man traf sich im Schloss Orth, wo die ersten Schmankerl aus der Orther Stube von Familie Parzer serviert wurden. Auf der mehr als 36 Meter langen, eleganten Poseidon kredenzten Christof Ehart vom Restaurant Goldenes Schiff in Bad Ischl und Winni Wimberger vom Tiki Taki in Ebensee einen „Flotten Dreier vom gehackten Saibling“. Musikalisch unterhielt Hampl Spitz mit seiner Ausseer Salonmusik die begeisterten Gäste. Beim Hois`n schließlich gab’s dann den nächsten Zwischenstopp. Familie Schallmeiner reichte ein köstliches „Kalbsfilet mit Krebserl“, das nicht nur von Tauchlegende Gerhard Zauner ausgiebig gewürdigt wurde. Anschließend begab man sich wieder auf die Poseidon.

Auf dem Weg nach Traunkirchen servierte Küchenchef Joachim Windhager vom Iris Porsche Hotel & Restaurant aus Mondsee ein Schaumsüppchen vom Thalgauer Spargel mit Reinankenröllchen. In Traunkirchen angekommen, wanderten die Gäste zum historischen Klostersaal, wo schon die Hauptspeise auf sie wartete. Familie Gröller vom Symposionhotel Post, die nicht nur exklusiver Caterer der Poseidon, sondern auch des Klostersaales ist, überraschte die verwöhnten Gaumen mit Zander auf Rollgerstl-Risotto. Höhepunkt des Abends war schließlich die Auszeichnung von Professor Dr. Gerhard Tötschinger zum kulinarischen Botschafter der Salzkammergut Fischrestaurants. In launigen Worten bedankte sich der neue Genussbotschafter für die Würdigung. Günter Hartl vom ORF OÖ führt unterhaltsam durch den abwechslungsreichen Abend, den auch Landtagsabgeordnete und Goldhaubenfrau Martina Pühringer und Mag. Dr. Hans Jörg Schelling, Vizepräsident der WKO Österreich und Vorsitzender des Verbandsvorstandes im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, in vollen Zügen genossen.

Am Weg zurück nach Gmunden machte die Poseidon, das Flaggschiff der Traunseeschifffahrt, noch einen Stopp beim Grünbergwirt in Gmunden. Kochbuchautorin Ingrid Pernkopf verwöhnte die Gäste mit süßen Leckereien. Im Schloss Orth angekommen, feierte die illustre Runde noch bis spät in die Nacht mit Musik von DJ Alex und köstlichen Drinks an der Schlumberger-Bar.

Oliver Trutmann-Peter vom Romantikhotel Im Weissen Rössl am Wolfgangsee, erstmalig beim Sommerfest dabei, erklärte „Wir sind erst seit heuer Mitglied der Salzkammergut

Fischrestaurants. Ausschlaggebend war, dass für uns der heimische Fisch eines der wertvollsten Lebensmittel überhaupt ist.“ Obmann Hans Parzer und Stellvertreterin Heide Kühnel freuten sich über das gelungene Fest und versicherten einstimmig „Wir haben schon wieder viele Ideen für das kommende Jahr.“

Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.