Stern & Hafferl: „Löwenstarke“ € 8000,- für junge Familie gespendet

GMUNDEN (red). Anlässlich ihres gemeinsamen 90-ers (40+50) luden Doris Schreckeneder (GF Stern & Hafferl Verkehr) und Georg Neumann (GF Stern & Hafferl Bau) zum „Löwenfest“ in das Arkadenhaus des Gmundner Traditionsunternehmens. Das Fest, das von Kabarettist Ludwig Müller moderiert wurde, fand zugunsten einer bedürftigen, jungen Familie aus Gmunden statt, deren Mutter ebenfalls im August ihren Geburtstag feierte.
Zum Löwenfest luden aber nicht nur Schreckeneder und Neumann, sondern auch deren Väter Werner Schreckeneder und Helmut Neumann sowie der Geschäftsführer der Stern & Hafferl Holding, Jochen Döderlein – sie alle sind im Sternzeichen des Löwen geboren.
Am 24. Oktober übergaben die Stern & Hafferl „Löwen“ feierlich einen Scheck in Höhe von 8000 Euro an Bürgermeister Heinz Köppl, der ihn stellvertretend für die bedürftige Familie entgegennahm. Die jungen Eltern eines im Mai geborenen Kindes, können mit Hilfe der Spende dringend notwendige Möbel kaufen und ihre kleine Wohnung in ein gemütliches Zuhause verwandeln.
Doch auch die Caritas Oberösterreich darf sich über Unterstützung freuen. Schreckeneder und Neumann spenden selbst weitere 2000 Euro für den sozialen Verein der Diözese Linz und setzen somit ein zusätzliches Zeichen in Sachen „gelebter Nächstenliebe". Eine „löwenstarke“ Aktion des Gmundner Familienunternehmens Stern & Hafferl.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen