24. Dezember: Kaisereis soll Wartezeit aufs Christkind verkürzen

Das Kaisereis erstrahlt auch zu Weihnachten in hellem Glanz.
  • Das Kaisereis erstrahlt auch zu Weihnachten in hellem Glanz.
  • Foto: Lenzenweger
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD ISCHL. Um die Zeit bis dann wirklich das Glöckchen läutet und das Christkind kommt ein wenig besser überbrücken zu können, lädt der Tourismusverband Bad Ischl und der Ischler Faschingsverein auch heuer wieder zum Kaisereis. Von 10 bis 14 Uhr ist der Eintritt frei und zudem lädt der Ischler Faschingsverein, freundlich unterstützt von Maniac Bar Artistst, auf Punsch und Kinderpunsch ein. Mit einem gemeinsamen „Stille Nacht, Heilige Nacht“ klingt der Tag dann aus und das Christkind kann kommen. Das Kaisereis ist am 24.12. ab 14 Uhr geschlossen. Ab 25.12. wieder zu den offiziellen Öffnungszeiten benutzbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen