Salzkammergut Klinikum Bad Ischl
Abteilung für Frauenheilkunde in Bad Ischler Krankenhaus wieder geöffnet

BAD ISCHL. Gute Nachricht für werdende Eltern im Salzkammergut: Seit heute Montag, 30. März, ist die Abteilung für Frauenheilkundeund Geburtshilfe am Salzkammergut Klinikum Bad Ischl wieder geöffnet. Nach der
vorübergehenden Schließung im Zuge der Corona-Krise kann nun wieder das gewohnte
diagnostische und therapeutische Spektrum der Gynäkologie und der Geburtshilfe angeboten
werden, alle Betten können wieder belegt werden. Den jungen Müttern steht das Kreißzimmer
für Geburten und die angeschlossene Wochenbettstation ohne Einschränkung zur Verfügung.
Das Salzkammergut Klinikum verweist in diesem Zusammenhang auf das immer noch
bestehende absolute Besuchsverbot. Nur Väter, die frei von Anzeichen einer Infektion sind,
dürfen bei der Geburt ihres Kindes als Begleitperson anwesend sein, danach gilt auch für sie
das Besuchsverbot.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen