Auto gestreift – E-Bike-Fahrer schwer gestürzt

Der Mann wurde nach der Erstversorgung, wobei glücklicherweise sofort drei Ärzte an der Unfallstelle waren, mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Wels geflogen.
  • Der Mann wurde nach der Erstversorgung, wobei glücklicherweise sofort drei Ärzte an der Unfallstelle waren, mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Wels geflogen.
  • Foto: BRS/Auer
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

VORCHDORF. Ein älterer Mann aus dem Bezirk Gmunden war am 13. Juli 2018 gegen 8.25 Uhr im Ortsgebiet von Vorchdorf mit seinem E-Bike unterwegs. Dort dürfte er vermutlich den Pkw eines älteren Autofahrers aus dem Bezirk Gmunden gestreift haben. Der E-Bike-Fahrer stürzte und prallte mit dem Kopf auf der Fahrbahn auf. Er erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Der Mann wurde nach der Erstversorgung, wobei glücklicherweise sofort drei Ärzte an der Unfallstelle waren, mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Wels geflogen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen