Tipps für Hobbygärtner
Der Garten im August

3Bilder

Im August herrscht in Gärten Hochbetrieb: wer im Frühling fleißig gepflanzt hat, darf sich nun über die Ernte freuen. Aber es gibt auch einige Obst- und Gemüsesorten, die im August erst gepflanzt werden. Welche das sind, und worauf man beim Garteln in dem heißen Monat achten soll, weiß der Gärtner Josef Pfandl.

BAD ISCHL. „Der August ist der beste Monat zum Pflanzen von immergrünen Gehölzen wie Kirschlorbeer oder Bux.“, erklärt der Inhaber der gleichnamigen Gärtnerei. Pflücksalate wie Lollo Rosso, Lollo Bionda, aber auch Endivie und Zuckerhut sind gute Nachpflanzungen für schon geerntete Gemüses oder Früchte. Am Anfang des Monats ausgesetzt entwickelt sich auch Brokkoli noch bestens. Neben Ernten und wieder Säen ist der August ein idealer Schnittmonat für Hecken und Obstbäume.

Tipps für die Pflege junger Pflanzen

„Für junge Pflanzen ist es besonders hilfreich, sie in feiner Erde zu pflanzen, damit die Wurzeln Halt finden und genügend Wasser absorbieren.“, empfiehlt Pfandl. Idealerweise setzt man abends und bewässert Pflanzgrube wie auch Setzling vor dem Einsetzen. Gießen sollte man die jungen Pflänzchen vorzugsweise in der Frühe, damit die Pflanze über den Tag genügend Zeit zum Abtrocknen hat und somit Schimmelbildung vermieden werden kann. Vor allem Salat soll nicht in der Mittagshitze gegossen werden, da die Blätter Schäden davontragen können.

Obst und Gemüse für den Balkon

Auch wer keinen Garten hat braucht nicht auf frisches Obst und Gemüse zu verzichten. „Es gibt viele schwachwüchsige Obstsorten die extra für den Balkon oder die Terrasse gezüchtet wurden, wie zum Beispiel Zwergpfirsiche und Zwergmarillen mit kleinem Stamm und kleiner Krone sowie Säulenäpfel.“, erklärt Josef Pfandl. Außerdem kann man anstatt wie üblich Blumen auch Salate in Balkonkästchen ziehen. Tomaten, Melanzani und Physalis fühlen sich ebenso sehr wohl in einem großen Topf in geschützter Lage an der Hauswand. Snackgurken für Terrasse und Balkon liegen heuer besonders im Trend, verrät der Gärtner.

Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.