Dirndl-Handwerk macht Schule

Unter fachgerechter Anleitung schneiderten die Mädchen der Goiserer NMS 2 ihre eigenen Dirndl.
  • Unter fachgerechter Anleitung schneiderten die Mädchen der Goiserer NMS 2 ihre eigenen Dirndl.
  • Foto: Fotoatelier Paul Hamm
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD GOISERN. Ein echter Hingucker, die Dirndln der NMS 2 Bad Goisern: In 15 Doppelstunden und einigen Heimwerkerstunden fertigten Schülerinnen der 4. Klassen unter Anleitung von Textilwerkerin Barbara Wögerbauer-Windhager ihre ersten selbstgeschneiderten Dirndln.

Ein Dirndl ist nicht einfach nur ein Kleidungsstück. Hier gehen Genauigkeit und Kreativität Hand in Hand, hier trifft Tradition und Handwerk auf Lebensfreude. Für die Goiserer Mädchen war es vor allem aber eines: ziemlich cool. Und sie sind stolz darauf, kein Dirndl von der Stange zu tragen, sondern ein selbst geschneidertes. Eines, das genau sitzt und perfekt zu ihnen passt. Sie bewundern ihre Lehrerin für ihr Engagement und dass sie sich überhaupt auf dieses Projekt einließ. Sogar das Timing war stimmig: alle Dirndl wurden rechtzeitig für Konfirmation und Firmung der jungen Schneiderinnen fertig.

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.