Eislaufplatz in Bad Ischl ist noch bis Sonntag geöffnet

3Bilder

BAD ISCHL. Bereits letztem Donnerstag ist im Bad Ischler Kurpark ein Kunsteislaufplatz zu Testzwecken aufgestellt worden. Beim Kunsteis handelt es sich nicht aber um herkömmliches Eis, sondern um Kunststoffplatten, welche ausschließlich aus recycelten PET-Flaschen mittels neuerster Technologie hergestellt wurden.

Die Stadtgemeinde Bad Ischl, hat keine Kosten und Mühen gescheut, um diese Eislaufanlage für einige Tage nach Bad Ischl zu bringen. Betreut wird der Eislaufplatz vom ESV Rettenbach, von welchem auch Eislaufschuhe kostenlos vor Ort ausgeliehen werden können. Aber auch für entsprechende „Durstlöscher“ wird bestens gesorgt.

Von Eishockeyspielern, über Kunsteisläufer bis hin zu ungeübten Eisläufern bzw. Kindern erhielt man immer wieder gute Rückmeldungen über diese neue Technologie. Manche waren sogar vom ersten Mal Eislaufen im Sommer so begeistert, dass sie bereits des Öfteren dem Eislaufplatz einen Besuch abstatteten.
Eigentlich sollte der Platz am Sonntag den 18. August wieder abgebaut werden, da jedoch der Andrang so groß war, wurde beschlossen den Eislaufplatz noch bis 25. August der Bad Ischler Bevölkerung sowie allen Gästen und Besuchern kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Die Öffnungszeiten sind jeweils von 16 bis 19.30 Uhr. Die Stadtgemeinde Bad Ischl sowie der ESV Rettenbach freuen sich sehr herzlich auf zahlreichen Besuch.

Autor:

Thomas Kramesberger aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.