Erfolgreiches Barbarakonzert der Salinenmusik Bad Ischl

Die Salinenmusik Bad Ischl unter der Leitung von Josef Morbitzer beim Barbarakonzert im Pfarrheim.
3Bilder
  • Die Salinenmusik Bad Ischl unter der Leitung von Josef Morbitzer beim Barbarakonzert im Pfarrheim.
  • hochgeladen von Salinenmusik Bad Ischl

Am 1. Adventsonntag veranstaltete die Salinenmusikkapelle Bad Ischl ihr traditionelles Barbarakonzert im Pfarrheim. Nach der musikalischen Gestaltung des feierlichen Gottesdienstes in der Stadtpfarrkirche gab der Klangkörper unter der Leitung von Josef Morbitzer bekannte Melodien zum Besten. Kapellmeister Morbitzer hatte mit seinen MusikerInnen eine melodische Reise von den Vereinigten Staaten, über Europa bis nach Persien einstudiert.
Die Salinenmusik Bad Ischl dankt allen freiwilligen HelferInnen für ihren Einsatz sowie den ZuhörerInnen für den gespendeten Applaus. Mit dem alljährlichen Turmblasen zu Heiligabend und Silvester verabschiedet sich die Kapelle ins neue Jahr.

Autor:

Salinenmusik Bad Ischl aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.