Fünf Verletzte bei Crash in Gegenverkehr

5Bilder

Um etwa 8 Uhr kam es am 14.1.2017 an der B 145 in Höhe „Zigeunerfichte“ zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen.

Ein aus Traunkirchen kommender PKW kam aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern und prallte in den Gegenverkehr. Bei diesem Unfall wurden fünf Personen verletzt, vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus gebracht.

Für die Aufräumarbeiten durch die Feuerwehr Altmünster und der Straßenmeisterei Gmunden wurde der Verkehr über den angrenzenden Parkplatz umgeleitet.
Bericht und Bilder: Feuerwehr Altmünster

Autor:

Feuerwehr Altmünster aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.