René Freund & Traunbridge Dixieland Band
Gmunden badete am Wochenende in Kultur

3Bilder

Gmunden schwamm an diesem heißen Wochenende nicht nur im See, sondern auch in Kultur. Bei der neugeschaffenen Serie "Baden in Kultur" traten zwei Kapazunder der heimischen Literatur- und Musikszene auf.

GMUNDEN. Der Grünauer Autor René Freund las auf dem Museumsplatz aus seinem Roman "Ans Meer", in dem sehr viel Autobiographisches und sehr viel aus der Gegend enthalten ist. Etwa die Stadt "Gmund", der Ort "Liebkirchen" oder seine liebenswürdige Nachbarin. Humorvoll, aber auch nachdenklich machend seine Kolumnen und Glossen in einer großen Tages- und einer großen Monatszeitung. Die Schiffslände zum Swingen brachte die heimische Traunbridge Dixieland Band – namensgerecht direkt neben der Traunbrücke. Ein Musikbrunch mit Jazz und Dixieland von seiner fröhlichsten und temperamentvollsten Seite. Die Gastronomiebetriebe verwöhnten die vielen Besucher kulinarisch. Nach der langen kulturarmen Corona-Zeit zwei Lichtblicke. Schon diesen Freitag, 10. Juli, geht es mit "Baden in Kultur" weiter. Auf der Esplanade wird um 21.30 Uhr open-air der Queen-Film "Bohemien Rhapsody" gespielt. Zuvor gibt es ab 18 Uhr ein After-Work.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen