„Gmunden meets Africa“ – Gmundner Schüler zeigen tolle Werkschau

Schüler der NMS und der VS Gmunden-Stadt gestalteten Arbeiten zum Thema Afrika.
  • Schüler der NMS und der VS Gmunden-Stadt gestalteten Arbeiten zum Thema Afrika.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Hannes Denzel

Die NMS Gmunden-Stadt veranstaltet gemeinsam mit der VS Gmunden-Stadt eine Ausstellung von Schülerarbeiten zum Thema „NMS + VS Gmunden-Stadt meet Africa“, Alle Arbeiten sind im Unterreicht Bildnerische Erziehung entstanden.

Begonnen hat alles mit einem Konzert im Juni vergangenen Jahres der Gruppe „Mokoomba“ aus Zimbabwe und einem Tanzworkshop, dies stieß bei den Schülern auf derart große Begeisterung, dass wir beschlossen, als Thema der nächsten großen Ausstellung Afrika zu nehmen. Frei und äußerst farbenfroh gestalteten 9 bis 14jährige dabei Arbeiten zur Faune Afrikas, zu den Lebensbedingungen der Menschen, ahmten Schilde von afrikanischen Kriegern nach, usw. aber es entstanden auch kritische Arbeiten mit Bezug zu Gmunden.

Die Ergebnisse können im Rathaus Gmunden begutachtet werden. Vernissage ist am Dienstag, den 15. Jänner um 19 Uhr, die Ausstellung läuft bis zum 22. März.

Autor:

Hannes Denzel aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.